Dienstag, Dezember 18, 2007

Geschenkverpackung.

Was wünschen sich "große" Kinder vom Christkind? Prepaid-Karten für`s Handy....... *stöhn*

Nun ja....Wünsche sollten erfüllt werden....aber wie verpacke ich so einen "popeligen" Zettel nur???

Da kam mir diese Anleitung gerade recht! :o)
Eine Handy-, Stifte-, oder was-auch-immer-Tasche. *g* Hoffe sie gefällt.......
(Die Nähte sind übrigens gerade....sehen auf den Bildern irgendwie total krumm und schief aus! *g*)





Liebe Grüße von Lina..... die immer noch "Hausarrest" hat......da Theresa immer noch krank ist. :o(

Kommentare:

  1. eine super Verpackung !!
    Ob die meiner Jungs so hübsch verpackt sind wie deine , eher nicht ? aber das merk ich mir für mein Patenkind :O))))

    LG
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Ja ja die tollen Wünsche! Linda möchte einen Baby-Affen mit Batterie!! Auch nicht besser! Aber deine Verpackung ist toll geworden!

    LG Beate

    AntwortenLöschen
  3. Schön, wenn man die Verpackung auch noch nutzen kann!

    Gute Besserung!!!

    LG von Caro

    AntwortenLöschen
  4. tolle idee, toller link! danke!
    und: schön, wenn man etwas so unprosaisches wie eine prepaid-karte wenigstens stilvoll verpacken darf...
    liebe grüße
    rike

    AntwortenLöschen
  5. Die Verpackung ist wunderschön!!! Aber bestimmt für ein Mädchen, oder? Ich weiß nicht, ob ich bei meinem 13-jährigen damit ins Schwarze treffen würde...
    Ich seh grad, Brigitte denkt genauso *g*

    Jaja wir Jungsmütter... ist nicht alles so einfach.

    LG vroni

    Gute Besserung für die Maus!

    AntwortenLöschen
  6. na so kann man so ein ödes papier sehr schön verpacken ;o)

    toll

    lg einchen

    AntwortenLöschen
  7. Superschöne Idee! Gefällt mir echt prima. Wär vielleicht ne Idee für das nächste Weihnachtsfest...
    LG
    Gisela

    AntwortenLöschen
  8. wie schick!

    tolle idee :)

    Gute Besserung weiterhin!

    AntwortenLöschen
  9. My German is "nicht zehr gut" these days ;) I'm glad you got some use out of my tutorial
    -moki

    AntwortenLöschen