Montag, März 24, 2008

Ostern war.....

.........ungewöhnlich weiß (warum nur schneit es das ganze Jahr nicht,aber genau dann wenn wir mit dem Auto durch die Gegend touren??)..........sehr kalt (meine arme Kamelie!!!!) ............und sehr gemütlich. :o)

Auch wenn 17 Minusgrade auf dem Außenthermometer zu sehen gewesen wären, Theresa hätte ihr neues "Lieblingskleid" ausgeführt. ;o) Schön, wenn meine "Nähbemühungen" auch mal gut ankommen. *g*

Hier die versprochenen Bilder:



Wünsche Euch einen schönen Wochenanfang!
LG, Lina

Kommentare:

  1. sieht das süß aus und wenn es so gern getragen wird ist das der schönste Dank :O)

    auch dir einen schönen Wochenstart

    LG
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Na das Kleid hätte ich auch bei Eiseskälte getragen!

    Super schön!

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  3. ein schönes kleidchen! die große blüte wirkt frech und durch die schuhe wirkt das kleid einfach toll! nicht zu süßlich, sondern fröhlich.

    liebe grüße...doro.

    AntwortenLöschen
  4. Ein Traumkleid an deinem zauberhaften Modell. Einfach nur klasse.
    Liebe Grüsse Michaela

    AntwortenLöschen
  5. ich hatte das kleidchen ja schon bewundert. am modell wirkt es natürlich noch viiiiel schöner!!!

    ich wünsche dir auch einen schönen start in die weiße woche ;o)

    gglg
    ute

    AntwortenLöschen
  6. DA SIEHT MAN JEDES ECKLEIN LIEBE!!! UND JETZT STRAHLT DIESE AUCH NOCH DOPPELT EINMAL IM KLEID UND EINMAL DRUMRUM ;-) EIN TRÄUMELEIN DEIN GOLDSTÜCK!
    LIEBSTE GRÜSSE, SILKE

    AntwortenLöschen
  7. Einfach Zucker das Kleid. Es passt perfekt zu Deiner Kleinen.

    Das Kleid aus meinem Blog habe ich gefunden Burda 8/07

    LG Dane

    AntwortenLöschen
  8. Das ist ein tolles Kleid! Ich bin auch gerade dabei das erste Kleidchen für meine zu nähen, aber puhhhh das kann noch dauern bis ich es präsentieren kann! LG Tanja

    AntwortenLöschen
  9. Theresa, sieht zauberhaft in diesem wunderschönen Kleidchen aus.
    Ich hoffe, dass deine Kamelie nicht einen zu großen Schock erlitten hat. Die ist echt der absolute Traum. Ich wusste gar nicht, dass man die über dem Winter im Freien lassen kann. Ich hatte auch einmal eine, die überlebte nicht einmal im Raum.
    GLG Frieda

    AntwortenLöschen