Donnerstag, April 24, 2008

40º und kein Ende in Sicht. :o(

So langsam liegen hier die Nerven blank.... nach den Ringelröteln zog hier ins Kinderzimmer ein hochfieberhafter Infekt ein, der nach einem fieberfreien Nachmittag gestern *kurzhoffnunghatte*, in eine Mittelohrentzündung übergegangen ist.
Theresa tut mir wirklich unendlich leid....versteht mich nicht falsch.......aber ich würde wirklich gerne mal wieder vor die Türe!!!!

Nun ja....es hilft ja nix. :o(
Eine nette Sache habe ich heute hier gefunden:
"Sauklaue"? Ja...habe ich leider mittlerweile auch. Habe mir aber zu Weihnachten einen neuen Füller schenken lassen, um ein wenig daran zu arbeiten!

So.....klicke mich jetzt mal zur Ablenkung durch Eure Blogs!
LG, Lina

Kommentare:

  1. Die arme Theresa. Sie nimmt ja im Moment wirklich alle Krankheiten mit. Ich wünsche ihr (euch), dass es bald wieder bergauf geht.

    Liebe Grüße, Nadine
    herz-allerliebst.de

    AntwortenLöschen
  2. Oh je, das nimmt ja wirklich kein Ende im Moment. Ich wünsche euch das es endlich besser wird.
    Und eine Sauklaue hast Du wirklich nicht. Sieht doch schön aus!
    Liebe Grüße Diana

    AntwortenLöschen
  3. Oh Lina, ich schick dem kleinen Feelein einfach nur die liebsten Gesundwünsche!!! Ist das einfach nervenzehrend wenn die kleinen Seelchen so matt im Bett liegen :-(
    Ich fühl mit Euch möchte am liebsten das Krankheit SOFORT für Euch wegpusten!!!
    Herzallerliebste Grüße, Silke

    AntwortenLöschen
  4. hast mein mitleid. wochenlang neben einem kranken kind. das geht an die substanz.
    jeder gang zum supermarkt: eine inspiration....
    alles liebe. und endlich gesundheit.
    wünscht rike

    AntwortenLöschen
  5. @rike....jetzt mußte ich herzhaft lachen! "jeder gang zum supermarkt : eine inspiration"....das ist so wahr! :o)

    @all
    vielen, vielen dank für all eure lieben genesungswünsche! heute morgen hat sie kein fieber! *jubel*

    gglg, lina

    AntwortenLöschen
  6. huhu lina,
    und beim nächsten gang zum supermarkt: actimel nicht vergessen *g*
    ich drücke euch die daumen, dass nun alles ausgestanden ist.
    tapfere theresa - tapfere mama....
    lg...siggi

    AntwortenLöschen
  7. Gute Besserung, schnelle Genesung für Deine Kleine und dann bald wieder ein bisschen mehr Luft für die Mama!!!
    Sauklaue...kann ich auch nicht bestätigen :-)
    Liebe Grüße, Bine

    AntwortenLöschen
  8. Ich drück die Daumen, daß es überstanden ist!
    Ich konnte bis jetzt übrigens Deine Briefe immer lesen (bei meinen war das wahrscheinlich schon schwieriger *gg*)
    LG von Caro

    AntwortenLöschen
  9. Ihr Armen,
    Mensch, ich wünsch euch von ganzem Herzen, dass endlich Gesundheit und Ruhe bei euch einkehrt. Alles Gute!

    LG, Kristin

    AntwortenLöschen
  10. och nee! manchmal ist aber auch der 'wurm' drin ;o(

    ich wünsche theresa, daß das fieber jetzt nicht wiederkommt und daß ihr beide am wochenende das tolle wetter DRAUSSEN im freien genießen könnt.

    gglg und ein schönes, gesundes wochenende,
    ute

    AntwortenLöschen
  11. Auch von mir die besten Genesungswünsche. Ich fühle echt mit euch mit und wünsche euch, dass es jetzt wirklich wieder Berg auf geht.

    GLG Frieda

    AntwortenLöschen
  12. Oh je ihr Armen! Manchmal ist wirklich der Wurm drin!! Ich hoffe, ihr seid bald wieder fit und geheilt für die nächsten 5 Jahre...

    LG Beate

    AntwortenLöschen
  13. Ach Mönsch :(
    Bei meiner Großen war das in dem Alter auch so *tröst*

    Hast du schon die neue Ottobre? Da ist ein Kleid drin, da musste ich SOFORT an Teresa denken!

    Viele liebe Grüße und gute Besserung für deine Maus!!!!

    Vroni

    AntwortenLöschen