Mittwoch, Mai 21, 2008

Die Stapel......

....der zugeschnittenen Projekte werden immer höher, aber noch ist keine Nähmaschine in Sicht! *seufz*



All das Jammern hilft ja nicht, also immer schön lächeln!



Wünsche Euch einen sonnigen Feiertag !
Ganz liebe Grüße, Lina

Kommentare:

  1. Oh nein... Dein Maschinchen ist kaputt?

    Wie doof!

    Ich hatte meine ja letzens auch zur Reparatur. Aber zum Glück nur zwei Tage. Und meine Overlock habe ich auch gleich mal mit abgegeben, weil ich die Fadenspannung ÜBERHAUPT nicht hinbekommen habe.

    Nun weiß ich gar nicht mehr, wie ich vorher ohne diese tolle Maschine leben konnte. Sie stand ein Jahr unbenutzt rum, weil ich Dussel mich nicht rantraute...

    GLG
    Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe als meine Maschine weg war auch einiges zugeschnitten. Ich werde das aber nie wieder machen, weil ich im Moment völlig unkoordiniert die Sachen zusammensetze und eigentlich schon ganz andere Pläne habe. Es ist so ein Stapelabarbeiten geworden und macht keinen Spaß.

    Hoffentlich für Dich bist Du da nicht so leicht zu demotivieren

    LG Dane

    AntwortenLöschen
  3. Ohje , Maschinchen beim Doc !?
    Hoffentlich ist sie bald geheilt und es zieht sich nicht ewig in die Länge :O(


    liebe Grüße
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  4. Ach, siehs doch mal so:

    Wenn dein Maschinchen wieder da ist, kannst du aus dem Vollen schöpfen. Ich mag das Zuschneiden so gar nicht...
    Aber was macht denn dieses bohrmaschinenartige Gerät da im Hintergrund? Ist das was neues auf dem Nähmarkt, was ich noch nicht kenne?

    Liebe Grüße auch an das coole grüne Viech!

    Vroni

    AntwortenLöschen
  5. ui, "klebst" du nun deine stoffe zusammen??? ;-))
    ja, ja, galgenhumor, denn....meine nähmaschine hat leider auch fehlstiche. es ist zum mäuse melken. ich bin schon fast auf der suche nach einer "neuen", denn die letzte reparatur liegt ja nicht lange zurück :((
    glg...siggi

    AntwortenLöschen
  6. Hi LIna,
    ui was für Stapel und die Heißklebepistole daneben, grins. Ich wünsche dir noch genügend Gelassenheit bis zum Start mit deiner reparierten Maschine.
    Liebe Grüsse michaela

    AntwortenLöschen
  7. Hallo! Ich bin gerade auf deinen Blog gestossen und bin begeistert!! Du machst wirklich schöne Sachen. Das Problem mit der Nähmaschine kenne ich man ist wirklich aufgeschmissen. Ich hab mir schon überlegt ob ich mir eine günstige vom Aldi hole für Notfälle.
    Werde dich bestimmt noch öfter besuchen.
    GGLG Karin

    AntwortenLöschen
  8. Wie doof, ich hoffe, die Nähmaschine kommt bald wieder!
    Meine Jungs finden mich übrigens, seit sie rausbekommen haben, daß ich eine HeißklebePISTOLE habe, ziemlich cool :o)
    Ganz liebe Grüße von Caro

    AntwortenLöschen
  9. ohje, ich wünsche dir baldiges heimkommen deiner maschine
    aber so kannst du wenigsten kräftig zuschneiden

    lg einchen

    AntwortenLöschen
  10. Autsch, immer noch - aber weisst Du, ich wünschte, ich hätte so nen Stapel zum Loslegen - wie man es hat, ist es verkehrt ;O)

    Hoffentlich hast Du sie bald wieder!!

    GLG, Kati

    AntwortenLöschen
  11. Was meinst du, was du "abgehst" wenn die Nähma zurück ist und du nichts mehr zuschneiden musst! Ist doch auch toll.
    GLG
    Gisela

    AntwortenLöschen