Samstag, November 29, 2008

Traditionen.

Es scheint so, als ob wir eine neue Weihnachtstradition in unserer kleinen Familie haben:
Lebkuchenhäuser erleben nicht den ersten Advent! *gg*



(Bilder von meinem Mann in ähnlicher Position erspare ich Euch jetzt mal.....) ;o)

Eine andere Tradition ist das Adventssingen (jeden Adventssamstag) in unserem Schauspielhaus. Wunderschön!!! Falls Ihr an einem der nächsten Samstage in unserer Stadt seid......kommt doch mal vorbei!



Wünsche Euch einen ruhigen und gemütlichen ersten Advent....und bald gibt es auch wieder Genähtes....versprochen!
Ganz liebe Grüße, Lina

Kommentare:

  1. Das erste Bild ist ein knaller. Einfach super die Aufnahme. Irgendwie komme ich so langsam in Stimmung.

    Lg Dane

    AntwortenLöschen
  2. hmmmmm, leckaaaaaaaaaaaaaa!!!!
    ...ohhh.... und ihr habt den Villa-Kunterbunt-Adventskalender...
    dann wünsch ich Euch einen richtig schönen Advent.
    lg, Nicole

    AntwortenLöschen
  3. herrlich! da würd ich jetzt auch gern reinbeißen. aber das foto von deinem mann hätt ich jetzt auch gern gesehen ;o)
    glg ulli

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Traditionen. Wir wollen jetzt jedes WOchenende backen und "sinnieren" - funktioniert nur nicht so richtig ... denn die Zwerge sind dann etwas unausgelastet.
    Naja. Morgen werden wir aber auch erstmal singen.

    Und ich Nuss hab gestern abend angefangen zwei Adventskalender zu nähen. Argl.

    AntwortenLöschen
  5. Oh so ein schönes Lebkuchenhaus hätte ich auch gerne gebacken. Leider bin ich bis jetzt noch nie dazu gekommen. Früher gabs die auch mal von Ikea aber die ist leider zu weit weg von uns:( und bei unserem Supermarkt sind sie auch ausverkauft gewesen. Aber nächstes Jahr nehm ich mir die Zeit und back auch mal eines. Ich hab´s meinen Kindern versprochen!!!
    Ach ich beneide dich um das Adventssingen!!! So was Besonderes würde ich auch gerne genießen!! Meine Mutter fährt jedes Jahr mit einer Reisegruppe für 1 oder 2 Tage an einem Adventswochenende in irgendeine romantische Stadt. Egal ob groß oder klein. Sie schlendert über den dortigen Weihnachtsmarkt, besucht herrlich geschmückte Kirchen, hört sich dort dann weihnachtliche Gesangsstücke an und schliesst den Tag mit einem gemütlichen Abendessen!!! Letztes Jahr war sie in Prag, das wie sie sagte, so geheimnisvoll und richtig weihnachtlich war ohne billige Geldmacherei und Weihnachtskitsch. Ich wünsch dir einen gemütlichen Advent....*Marie*

    AntwortenLöschen
  6. na bei dem leckeren Anblick von dem Häuschen kann doch auch wirklich keiner widerstehen :O))
    ein tolles Bild !!!

    auch dir und deinen Lieben einen schönen 1. Advent

    LG
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  7. *lach*, deswegen ist unseres noch in der verpackung ;o)) das foto ist klasse ... aber mal ehrlich: deinen mann hätte ich auch gern beim naschen gesehen ;o)

    ich wünsche euch auch einen schönen 1. advent.

    gglg
    ute

    AntwortenLöschen
  8. kicher,nö du,die bilder hätt ich gern gesehen!!! aber die reichen auch,sind genial..und nun,mit mehr zeit,hier noch mein persönliches,nachträgliches frisurenstatement: es sieht klasse aus.jünger und modischer ; ))

    lieben gruß

    crisl

    AntwortenLöschen
  9. *lach*
    Ich hätte ZU gerne das Bild von Deinem Mann gesehen ;0)
    Ein tolles Foto!
    Liebe Grüße von Anja

    AntwortenLöschen