Dienstag, Dezember 02, 2008

2

Schon fast vorbei....der 2. Dezember. Wir haben den ganzen lieben langen (und verregneten) Tag über gebacken und die Zeit flog nur so vorbei.
Allerdings kann ich jetzt absolut nichts Süßes mehr sehen ..............



In den Backpausen haben wir auch noch kleine Keksdosen gebastelt, damit Theresa ihren Freundinnen ein paar Probeplätzchen mitbringen kann. :o)

(Wer die kleine Kisten nachbasteln möchte:
Papier gibt es als Download hier und eine Faltanleitung gibt es hier! Viel Spaß!)



So....ich mache mir jetzt eine Bockwurst! *g*
Wünsche Euch noch einen schönen Abend,
liebe Grüße, Lina

Kommentare:

  1. Oh, heute war scheinbar Bloggerbacktag. Ich habe zum Abendbrot mir dann mal Knoblauchbrot gegönnt.
    Viele Grüße Ute

    AntwortenLöschen
  2. bockwurst *kicher* das kenn ich: erst süßes, dann muss was herzhaftes her bzw. umgekehrt. ich hatte gerade herzhaft und hätt jetzt gern süßes ;o)
    glg ulli :o)

    AntwortenLöschen
  3. oh ja, das kenn ich. Bei mir gibt`s nach der Weihnachtsbäckerei immer
    saure Gurken. Ganz ohne schwanger!
    Schöne Kipferl habt ihr geformt.
    Bis morgen,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Oh sehen die lecker aus und dann auch noch in solch lieben Schachteln. Auf meine Moo Cards habe ich knapp eine Woche gewartet. Das ging recht schnell und Weihnachtskarten drucken die auch.

    Liebe Grüsse Michaela

    AntwortenLöschen
  5. Dann lass Dir die Wurscht mal schmecken!
    Leckere Plätzchen habt ihr da gebacken!

    AntwortenLöschen
  6. Hmmm, sieht lecker aus! Und die Schachteln dazu sind total süß!

    LG Mila

    AntwortenLöschen
  7. *lach*... bockwurst ;o))))

    die schächtelchen sind ja wirklich süß
    danke dir für die links

    ach sag mal, wie ist dein hörbuch so?
    ich such auch grad nach neuem hörfutter.
    bin grad bei stephenie meyer "seelen"

    lg einchen

    AntwortenLöschen
  8. Lecker sieht das aus!
    Und das Box-Video ist großartig, wird nachgebastelt. Danke für den link!
    Und heute kam Post von Dir, schreib Dir morgen! Daaaanke!

    LG von Caro

    AntwortenLöschen
  9. Bockwurst...wie cool! Aber nach dem süßen Kram muss man einfach mal was herzhaftes haben...geht mir ähnlich!

    Die Kinder lieben es ja auch echt bunt, bunter am buntesten.. ich habe in diesem Jahr zwar auch so bunte Keksdeko gekauft, aber auch viele andere...Mandelstifte, Nüsse Kokosflocken etc... auch ganz lecker, nur nicht ganz so zuckersüß!

    Viele liebe Grüße, Svenja

    AntwortenLöschen
  10. Eine wirklich süße Idee die Plätzchen in die Schächtelchen zu packen, eine echte Alternative zum Zellophanbeutelchen.

    Schönen Abend noch, glg Bianca

    AntwortenLöschen
  11. oh ja, das ging mir auch so.heute war ein riesen knusperhaus dran.ich habe schon bauchweh.;o))
    unsere keks mischung sieht eurer ganz ähnlich.und die idee mit den schachteln zum verschenken ist ja genial.vielen dank!!!
    ach ja, eure idee mit dem prickeln fand ich ja auch genial.gibt es da auch eine anleitung??

    ganz lieben gruß
    dine

    AntwortenLöschen
  12. lecker Plätzchen, nach so einem Backtag brauch ich dann auch deftiges Essen ;O))

    liebe Grüße
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  13. Ich lad mich dann bei Euch zum Kaffee ein :O))
    Ganz lecker sehen die Kekse aus :)
    GGLG Christina

    AntwortenLöschen
  14. @kunterbuntgemixt:
    anleitung? vorlage auf papier malen, auf die pappe legen und prickeln!

    @einchen:
    die asche meiner mutter ist unbedingt zu empfehlen! habe das buch schon vor jahren gelesen, aber die erzählung ist wunderschön! seelen würde mir sehr gefallen!!!
    lg, lina

    AntwortenLöschen
  15. ich schiebe gerade mein schlechtes gewissen zur seite, wir haben noch nicht einmal begonnen mit dem kekse backen und du kannst schon nichts süßes mehr sehen :-).
    viele grüße
    bianca

    AntwortenLöschen