Sonntag, Juli 05, 2009

:o(

Ich bin genervt.
Mein Sommerkleid endete in einem totalen Näh-Fiasko. Keine Ahnung was schief gelaufen ist. Ich habe ständig nachgemessen, korrigiert und anprobiert. Trotzdem saß das Endergebnis wie ein Sack an mir. :o(
Nein .... es wird davon kein Bild geben. Die Frustration ist zu groß.

Ich gehe jetzt eine Runde heulen..........oder eine Tafel Schokolade essen.

Liebe Grüße, Lina ............ die jetzt erst wieder bloggt, wenn sie ein vorzeigbares Nähergebnis hat.

Kommentare:

  1. das ist doch ne prima idee, du.
    schokolade essen, bis das sack-kleid figurnah sitzt. *g*
    hey, nicht frustriert sein.
    liebe grüße!

    AntwortenLöschen
  2. ach du arme.
    ich kenne das zu gut.
    leider muss ich schnitte ständig ändern, da ich keine normmaße habe.
    ich drück dich einfach mal.
    xoxo andy

    AntwortenLöschen
  3. och, das kenn ich- manchmal ist einfach der Wurm drin...dann muß man es einfach mal liegen lassen und ein andermal weitermachen. Du bekommst das sicher noch wunderschön hin!!!
    Herzige Grüße, andrella

    AntwortenLöschen
  4. Manchmal ist einfach der Wurm drin!Vielleicht ist es auch einfach zu heiß!
    Genieß die Sonne :)

    Einen schönen Wochenstart wünscht Dir,Bianca

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Lina! Ich kenne das, dann ist man einfach nur frustriert. Lass es doch einfach mal ein paar Tage in der Ecke liegen und guck es dir irgendwann nochmal an! Du kriegst das bestimmt noch hin!
    Liebe Grüße, Anna

    AntwortenLöschen
  6. ...vielleicht sitzt das kleid nach der ganzen tafel schokolade ja besser;-))

    ach lina, ärger dich nicht so. jetzt hast du drüber geschlafen und vielleicht versuchst du es einfach nochmal. oder...das gibt es ja auch, das schnittmuster ist einfach sehr bescheiden!!

    vg,
    frl. sewsie

    AntwortenLöschen
  7. ach komm.... versuchs heute eben nochmal :( manchmal ist eben einfach der wurm drin und man muss es später nochmal neu versuchen!!!
    LG

    AntwortenLöschen
  8. och lina, lass dich mal druecken. ich wuenschte ich hätte so viele schöne ergebnisse vorzuweisen wie du.. hihi bei mir hängt auch inmer noch eine tunika die aussieht als wenn ich 140 kilo wiege.. grins... aber das stöffchen ist so schön, da hab ich sie an den schrank gehängt, zur deko...

    AntwortenLöschen
  9. och das kenne ich doch auch! bei mir liegt immer noch dieses frustoberteil rum...kopf hoch und das nächste mal nimmst du wieder deinen lieblingsschnitt und alles sieht wieder gut aus.
    glg, drea

    AntwortenLöschen
  10. Ja, ich kenne das auch. Es ist manchmal zum Haare ausreißen!
    LG, Yvonne

    AntwortenLöschen
  11. Empireschnitte sind gefährlich.
    Wenn du vielleicht oben nicht ankraust, sondern Kellerfalten legst?
    Denn bequem sind die Dinger ja- da passt locker noch eine Tafel Schokolade rein. Oder zwei :)

    AntwortenLöschen
  12. Vielleicht ist der Schnitt einfach scheiße ???? Schmeiß es an die Wand, spring drauf rum und zünde es dann an ;)

    Schade das Du es nicht zeigen willst, aber an Deinen Nähkünsten kann es ja nicht liegen das es nix wird

    LG Dane

    AntwortenLöschen
  13. liebe dane,
    ich danke dir! ich glaube, ich mache alles gleichzeitig mit dem kleid! *gacker*
    liebe grüße, lina

    AntwortenLöschen
  14. Oh das ist schade! Vielleicht ist dein Stoff zu "bockig" Falls du noch übrig hast, probier mal das Teil im schrägen Fadenkauf zuzuschneiden!

    LG Beate

    AntwortenLöschen
  15. oje!
    aber weißt du noch? dein brigitte "strand kleidchen"?
    das hatte ich auch gemacht. es war ein riesen erfolg: die totale lachnummer. ich sah nicht nur von vorn hochschwanger aus, sondern auch von hinten. der schnitt war irgendwie nur für frauen ab zwei meter und ich hatte dann auch noch zu festen stoff genommen.

    .. shit happens..

    guten apetit( schokolade?) und auf bald!

    AntwortenLöschen