Montag, Dezember 13, 2010

-13-


Lesen bzw. Vorlesen ist hier bei uns in der Adventszeit immer ganz wichtig!! Wir haben ein ganzes Regal voller Bücher, die nur zu dieser Zeit herausgekramt werden.

Dieses Jahr hat Theresa von ihrer Patentante noch einen wunderbaren Adventskalender bekommen, aus dem jeden Tag vorgelesen wird. (Der Trend geht ja zum Zweitkalender. ;-) )




Täglich erfährt man etwas über die Weihnachtsbräuche in anderen Ländern und ich muß sagen....ich lerne wirklich was. *g*

Heute war Schweden dran und wie immer das Bild ausgeschnitten und auf die Weltkarte geklebt, die dazugehört.
Wir finden es klasse!

Maria und Josef dagegen habe heute echt schwere Kost zu Lesen bekommen. ;-)

Wünsche Euch noch einen schönen Abend, mit hofftentlich guter Lektüre.

Liebe Grüße
Lina....die noch ein wenig still vor sich hin jammert, dass es schon wieder schneit.... *heul*

Kommentare:

  1. Das ist ja wirklich eine schöne Kalenderidee.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. wiiiie es gibt einen neuen king.. ich dachte der mit den kurzgschichten wäre der neuste. den hab ich mir nicht geholt weil die kurzgeschichten oft nicht so gut sind. uuuuund wie isser???lohnt es sich den zu kaufen

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Lina,
    ach wie schön das ich das Buch mal in Aktion sehe...
    Ich kenne diesen Kalender aus Kindertagen (Bj.74) da gab es den von Adveniat das hat mich als Kind tiefbeeindruckt wie andere Kinder Weihnachten feiern.
    Mir hat es dieses Jahr schon sehr in den Fingern gejuckt, aber für einen 3Jährigen ist es irgendwie noch zu früh. Der muss jetzt jeden Abend die Weihnachtsmäuse verdauen, ist schon viel zu lesen und zuhören mit 2 1/2 Din A4 Seiten pro Abend.
    Viele liebe Grüße
    Mel

    AntwortenLöschen