Mittwoch, Juni 30, 2010

.

Sonne satt.......... einfach herrlich! :o)
Darum ist es in meinem kleinen Blog auch etwas ruhig......und an meiner Nähmaschine auch.

Erst einmal sage ich Danke für Eure guten Tipps zu meinem Kleid. Ich werde es auf jeden Fall mit einem größeren Ausschnitt und Abnähern versuchen. Falls ich die Füße irgendwann wieder aus dem Plantschbecken bekomme....... *gg*

Ein luftiges Kleid für Theresa ist aber doch noch entstanden.
Nach dem (immer wieder wunderbaren) Empirchen-Schnitt von Smila. Einfach das Unterteil verlängert und im schrägen Fadenlauf zugeschnitten.

Extrem schlicht aber extrem süß......finde ich! :o)


Hinten mit Bindebändern versehen......dann fällt es noch schöner.


Und jetzt Schluß mit Fotos und ab ins Wasser!! :o)


Wünsche Euch einen wunderschönen Tag!
Liebe Grüße, Lina.

Freitag, Juni 25, 2010

Tja.....

..............ist da noch etwas zu retten oder habe ich mal wieder ein "T.f.d.T." * genäht?
   (*=Teil für die Tonne)

Der Schnitt ist ein Kleidchen aus meinem *räusper* neuen Japanbuch:




Der Stoff gefällt mir sehr.......



......... und auch von der Seite sieht das Kleidchen  ganz gut aus. *find*



Aber von vorne???? Ich finde es furchtbar!



Aber woran liegt es? Ist der Ausschnitt nicht tief genug? Das Kleidchen zu lang? Fällt der Stoff nicht weich genug? Oder steht es mir einfach nicht?

Ach....ich weiß nicht. 

Gott sei Dank ist das Wetter ja im Moment so schön, dass ich ja am Wochenende sowieso nur einen Bikini brauche. *g*

Wünsche Euch ein sonniges Wochenende!
Liebe Grüße, Lina.


Montag, Juni 21, 2010

Häkeln? Häkeln! :o)


Vor einiger Zeit habe ich ein wunderschönes Häkeltop bei Claudia gesehen und war ganz hin und weg.
Das habe ich natürlich auch im Kommentar geschrieben und darüber "gejammert" , dass ich ja weder häkeln kann, noch diesen wunderschönen Stoff habe. 

Was macht Claudia da? Sie schenkt mir einfach so ein Stück von diesem Traumstoff! Ich war sprachlos!! :o)

Jetzt blieb nur die Frage: "Wie lerne ich häkeln????" Vor ca. 20 Jahren habe das letzte mal eine Häkelnadel besessen und hatte keine Ahnung mehr von irgendetwas. ;o)

Dank der tollen Videos von Farbenmix habe ich es aber tatsächlich geschafft!  *esnochimmernichtglaubenkann*


Perfekt ist es sicher nicht, aber ich bin stolz wie Bolle! ;o))))
                 

Es passt sogar und gefällt.
                  
Es gefällt sogar so gut, dass Theresa jetzt auch unbedingt häkeln lernen will. Darum findet man sie zur Zeit immer irgendwo im Haus in dieser Haltung: *g*

                   

Alle Freundinnen besitzen jetzt sicher bald ein Häkelarmband. ;o)



Was häkel ich denn jetzt als Nächstes??? 

Liebe Grüße, Lina.

Freitag, Juni 18, 2010

Schwarz, Rot, Gold.......


........... das sind unsere Farben heute! :o) 

Gesehen habe ich diese schöne Idee bei Susa und hier sind alle so begeistert, dass jetzt schon gejubelt wird wie wild. ;o)


Wünsche Euch einen schönen Tag!


Trällernde Grüße, Lina.

Montag, Juni 14, 2010

Wie näht Ihr eine Jeans um?

Zuletzt habe ich bei Uschi mein Gedächtnis auffrischen dürfen, wie man eine "Briefecke" näht. Habe ich schon ewig nicht mehr gemacht und hätte das auch so nicht mehr geschafft. 
Dafür bin ich ihr sehr dankbar und schon oft habe ich in der wunderbaren Bloggerwelt Anleitungen gefunden, die mich begeistert haben! Vor allen Dingen in meinen Anfangszeiten war ich für jedes "Tutorial" dankbar und auch jetzt freue ich mich über jede Art von Weiterbildung. ;o)

Als ich heute Nachmittag meine Jeans umnähen wollte habe ich mir gedacht, ich mache dabei mal ein paar Fotos und zeige Euch, wie ich eine Jeans umnähe, ohne den jeanstypischen Saum zu verlieren.
Die meisten Nähprofis unter Euch kennen den Trick sicher, aber vielleicht freut sich die eine oder andere über den Tipp. :o)

Los geht es:
Zunächst stecke ich die Jeans ganz normal ab und messe um wieviele cm ich sie kürzen muss.


Dann messe ich noch den zu erhaltenden Saum und addiere ihn dazu. 
Bei mir sind das jetzt insgesamt 8cm. (Bin halt klein..... ;o) ) 
Davon ziehe ich aber noch 0,5cm Nahtzugabe ab...............

......und schneide dann beherzt 7,5 cm ab. 

Der Saum wird jetzt bis zur Nahtzugabe eingekürzt und rechts auf rechts auf das Hosenbein gesteckt. Achtung! Achtet darauf, den richtigen Saum an das richtige Hosenbein zu heften!!! Sonst stimmt die Seitennaht nicht überein.

Jetzt nähe ich ganz knapp am Saum rundum.............. (Oh Gottt.....ist meine Nähmaschine staubig......)

.............und versäubere die Nahtzugabe mit dem Zick-Zack-Stich. Mit der Ovi wird es sonst zu dick.

Jetzt kommt das Bügeleisen und macht den Rest.......


.........denn schon ist der (in meinen Augen) perfekte Jeanssaum fertig. Die Naht ist quasi unsichtbar! :o)


War das einigermaßen verständlich? ;o)

Liebe Grüße, Lina......die morgen hoffentlich trotzdem einen Rock anziehen kann!

Samstag, Juni 12, 2010

12 von 12


Es ist wieder soweit.............es ist 12 von 12 - Zeit . :o)
Hier noch einmal die Regeln : Am 12. eines jeden Monats macht man (frau) 12 beliebige Fotos.
Bei Ihm hat alles angefangen und sie hat den besten Sekretär. :o)
Hoffe sehr, dass wieder viele mitmachen.

Hier kommen meine.....


Frühstück. Mit selbstgemachter Erdbeermarmelade. *mmmhhhhh*

Fütterung der Raubtiere. :o)


Schwarze Socken zu sortieren ist mir immer ein Graus! Wie soll das erst werden, wenn Theresa auch welche trägt???

Er hält immer noch.........unglaublich!!!


So sieht der Regen wenigstens schön aus.......und was hat Herr M noch versprochen? Ewige Schönheit? Vielleicht sollte ich doch mal kosten....... ;o)


Ich jedenfalls ziehe trotz Dauerregen trotzig meine Sommersandaletten an und ab geht es zur Arbeit.


Mmmmhhhh....schon wieder ein neuer Türcode. Wie war der noch mal???

Kantinenessen.....schmeckt besser als es aussieht.


Irgendwo läuft immer ein Fernseher. Ich habe zwar keine Zeit zu schauen, aber in fast jedem Raum ist das Brummen der Vuvzelas zu hören. Habe den ganzen Tag über das Gefühl, dass mich ein Bienenschwarm verfolgt!

Beim Heimkommen stolpere ich erst mal über die Reste vom heutigen Hockeyspiel. *grummel*


Außerdem wurde Theresas "Fan-Ausrüstung" für Sonntag aufgestockt. *kreisch*!!!

Zum Abschluss noch ein wenig Spielerei.

Ich freue mich auf Eure Bilder!

Ganz liebe Grüße, Lina.

Freitag, Juni 11, 2010

Fisch am Freitag (2)

Ich habe mich endgültig breitschlagen lassen.

Nach dem monatelangen Kindermantra:  "Bekomme ich eine Haustier? Bekomme ich eine Haustier? Bekomme ich eine Haustier? Bekomme ich eine Haustier? Bekomme ich eine Haustier? Bekomme ich eine Haustier? Bekomme ich eine Haustier? Bekomme ich eine Haustier? Bekomme ich eine Haustier? Bekomme ich eine Haustier? Bekomme ich eine Haustier? Bekomme ich eine Haustier? ...........",
habe ich einem Aquarium zugestimmt. 
Nun ja......nicht so mein Ding, aber hat den Vorteil, dass es keinen Dreck und Lärm macht!

Theresa jedenfalls ist glücklich und ich ertappe mich mittlerweile auch dabei, wie ich beim Staubsaugen die Fische beobachte. ;o)



Wünsche Euch eine sonnigen Tag!

Liebe Grüße, Lina

Donnerstag, Juni 10, 2010

:o)


Zunächst einmal: DANKE! 
Für Eure lieben "Gute - Besserungs -Wünsche", denn sie haben geholfen! 

Endlich kein husten, schniefen, japsen mehr.

Endlich konnte ich mal wieder etwas nähen.  :o)

Theresa hat neue Lieblingsschuhe,

die natürlich nach ein paar passenden Oberteilen "gerufen" haben. *g*

Nichts leichter als das! Einen alten (Zoe) und ein neuen (Caroline) Lieblingsschnitt herausgekramt und losgelegt. 
Dieser Rock ist einfach genial. Am liebsten würde ich mir auch einen in meiner Größe nähen. ;o)

Die wahre Künstlerin ist aber hier bei der Arbeit zu sehen, denn sie hat ganz nebenbei aus Stoffresten und herumliegender Pappe........

...........das hier gezaubert! :
Von wem sie das wohl hat? ;o)

Wünsche Euch noch einen schönen Tag!
Liebe Grüße, Lina.

Donnerstag, Juni 03, 2010

Verschnupfte Grüße.

Mich hat es erwischt. Eine elende Sommergrippe hat mit seit Tagen fest im Griff und nur der Blick auf das Wetter in den nächsten Tagen hat mich gestern aufheitern können! :o)


Dann habe ich aber auch noch im Briefkasten meinen Gewinn vom "Schneiderlein"gefunden.
(An dieser Stelle noch mal ein dickes DANKE dafür!)

Einach zauberhaft!!!! Steht meiner neuen Sommerjacke doch gut, oder? ;o)
(*edit* : Mittlerweile hat Theresa das Vögelein schon an ihre Jacke geheftet.........war klar, dass ich ihn nicht lange verteidigen kann. ;o) )


Das hat mich dann motiviert, doch noch etwas zu nähen. Der Schnitt Caroline ist mal wieder ein Geniestreich. 
Simpel, aber zuckersüß und vor allem funktional!!


Ich finde, auf diesem Bild kann man sehr gut erkennen, wie ich das meine! *g*



Übrigens.....für alle die im Rheinland wohnen:
Wußtet Ihr, dass schon am kommenden Sonntag wieder Stoffmarkt in Venlo ist? Sonst war der doch immer im Herbst, oder? *grübel*

Wünsche Euch ein wunderschönes Wochenende!

Liebe Grüße, Lina