Sonntag, Dezember 18, 2011

17 & 18

Meine Entschuldigung für das gestrige Fehlen des Wandertagebucheintrags? :
Ich bin auf der Couch eingeschlafen. :-) Am nächsten Tag konnte ich das Foto nicht nachholen, denn Maria und Josef waren schon wieder weiter gen Stall gezogen. 

Scheinbar noch ziemlich ratlos ziehen sie auf staubigem Boden in die Dunkelheit.  Josef führt.....ob das gut geht? *g*

Nachdem ich mir vorgenommen hatte, nichts mehr vor Weihnachten zu nähen, habe ich eine wahnsinnige Lust bekommen, doch noch etwas zu nähen. Kennt ihr das? :-)
Theresa hat außerdem mit zuckersüßem Augenaufschlag um ein selbstgenähtes Weihnachtskleid gebettelt.......und da werde ich doch sofort schwach.
Der Ausflug zu meinem Lieblingsstoffladen war dann auch noch extrem erfolgreich, denn ich konnte  bei der Tombola für einen guten Zweck auch noch eine Eule für Thereses Eulensammlung "abstauben"!  (Links außen....die "Neue" *g*)


Da die jüngste Mitbewohnerin zur Zeit krank ist, war unsere Sonntagsplanung völlig über den Haufen geworfen, so konnte ich tatsächlich an einem Weihnachtsoutfit arbeiten, und Theresa lümmelte sich den ganzen Tag im neuen Lieblingskuschelkleid (war schon zugeschnitten und somit ruckzuck genäht) auf dem Sofa und ließ sich verwöhnen! :-)

(Schnitt : Laura.....immer wieder schön!)


Liebe Grüße
Lina

Kommentare:

  1. Gute Besserung für Theresa.... obwohl, wenn man in so einem Kleid kuscheln darf, ist vermutlich sogar ein bißchen kranksein nicht so schlimm!!!!
    Liebe Grüße
    Trudi

    AntwortenLöschen
  2. Wünsche gute Besserung für Theresa;
    wird schon gut gehen, wenn Josef die Führung übernimmt, sieht eher aus, als würde er sehr umsichtig sein und zuerst schauen, ob um die Ecke keine Gefahren lauern.

    AntwortenLöschen