Mittwoch, Februar 20, 2013

MMM


 Heute bin ich endlich mal wieder dabei! *freu*

Schon seit ewiger Zeit liegt hier schon der raus kopierte Schnitt dieser Tunika aus der Ottobre Woman 5/2012. Ganz kurz war dieser Schnitt für ein Weihnachtskleid in Frage gekommen, aber Gott sei dank nur ganz kurz!

Denn....wie immer bei Ottobre.......war die Tunika VIEL zu groß geschnitten. Zu lang....sowieso (mag daran liegen, dass ich klein bin. ;-) ) und zu weit.

Nach diversen Änderungen, Flüchen und einer Ärmelverlängerung......... (Ich bin kein 3/4-Ärmeltyp.....wann lerne ich das endlich???) ....... habe ich gestern diese quitsch-gelbe Tunika unter der Maschine hervorgezogen:

(Bitte verzeiht die miese Fotoqualität, aber bei dicken Wolken, Schneeregen *bäh* und ohne Selbstauslöser kann auch der beste Fotokurs nix bringen. Da müsst Ihr jetzt durch. *g*)

Nun....eigentlich ist das Teilchen ganz bequem und sitzt auch ganz gut, aber was habe ich mir dabei gedacht, diesen quitsch-gelben Romanitjesey zu vernähen?????
Mal ehrlich...ich sehe aus wie ein Kanarienvogel, oder???????

Mit Tuch geht es...*find* .... aber ich habe Sorge, dass mir mein Mann nachher Vogelfutter vor die Füße schmeißt. *giggel*


"Tschilp...tschilp",

oder

liebe Grüße
Lina


P.S.
Die anderen Vögel....äh MMM-Näherinnen findet Ihr hier.

Kommentare:

  1. Nein, das sieht absolut toll aus! Die Farbe ist super! Wunderbar, frisch, frühlingshaft, schöööön!

    Liebe Grüße, Smila

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde das Gelb auch genial. Ich kann mir gut vorstellen, dass es sich ungewohnt anfühlt, mir gefällt es aber supergut!

    AntwortenLöschen
  3. Traumhaft schöne Farbe,sieht genial aus!
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  4. Genial, meine Lieblingsfarbe! Sieht super aus. Viiiel besser als das Original. Schön auch, dass das Brustteil bei dir etwas länger ist, beim "Original" ist mir das zu weit oben. Hmmmm, ich brauche unbedingt mal wieder ein quietschgelbes Kleid...

    Mir gefiel der Schnitt in der Ottobre gar nicht - ich gehöre auch eher zur zierlichen Sorte. Und konnte den so grad gar nicht an mir vorstellen. Aber in so vielen Blogs habe ich schon coole Modelle davon gesehen, da sieht man, was aus einem Schnitt zauberbar ist :)

    AntwortenLöschen
  5. Das Kleid ist richtig toll und macht gute Laune!!!

    LG
    Sonny

    AntwortenLöschen
  6. wirklich sehr schön:) ich mag die Farbe! die tut jetzt einfach gut:)

    AntwortenLöschen
  7. Piep - ich finde das gelb toll, wenn es denn auch wirklich so aussieht. Aber Kanarienvogelgelb passt.
    Für dein zartes Figürchen ginge enger auch noch. Mir gefällt es sehr.
    Piep
    Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Aber noch enger und ich hätte einen Reißverschluss einarbeiten müssen und dazu hatte ich keine Lust... ;-)

      LG
      Lina

      Löschen
  8. Gelb ist immer toll. Der Schnitt der Tunika ebenso. Steht dir auf jeden Fall super! Allerdings würde ich würde sie unter dem Busen noch einen Tick enger machen, oder?
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja....ein bißchen enger wäre noch schöner.....aber dann hätte ich einen Reißverschluss einnähen müssen......... ;-)
      DAnke für dein Lob!
      LG
      Lina

      Löschen
  9. Ich find´s très chic auch ohne Tuch!
    Hast du den Halsausschnit auch anders genäht?

    Grüße
    pipa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein Pipa....der Ausschnitt ist original! :-)

      LG und DANKE!
      Lina

      Löschen
  10. Hallo Lina,
    Gelb ist doch eine wunderschöne Frühlingsfarbe und auf den Fotos sieht es überhaupt nicht "schrill" aus..bei mir liegt die tunika auch noch rum, zugeschnitten und danach bemerkt, dass die Ärmel zu eng sind..egal, Dein post erinnert mich ans Fertigmachen..

    VG

    Anja

    AntwortenLöschen
  11. Uii, das ist aber ganz schön gelb .. lach.. aber irgendwie cool!

    LG
    Ivonn

    AntwortenLöschen
  12. Ist heuer Gelb nicht das neue Schwarz;)). Du ahst einfach den Frühling eingeleitet mit dieser Farbe...und sie steht dir, also was solls? Das Kleid ist super,ich finde so einfache Schnitte imer am genialsten.
    lg
    lucy

    AntwortenLöschen
  13. Großartige Farbe-passt zu deinen Haaren und ich finde das sieht alles nach Sonne pur aus!
    Ganz ganz toll!
    Liebste Grüsse

    AntwortenLöschen
  14. Ganz ehrlich: Ich find's super. Das würde ich auch sofort anziehen, und zwar genau in der Farbe!

    Liebe Grüße
    Catrin

    AntwortenLöschen
  15. Mönsch, gerade WEGEN der tollen Farbe bin ich hier mal äugen gesurft. Sieht doch dufte aus! Liebe Grüße von Nicole

    AntwortenLöschen
  16. Sieht super aus. Mit und ohne Tuch ;).
    Fehlt nur noch die Tasche `ggg`.

    Liebe Grüße...
    Michaela

    AntwortenLöschen
  17. Mut zur Farbe! Echt, ich geb meinen Vorrednerinnen Recht, es sieht toll aus!!!
    Liebste Grüße,
    Solveig

    AntwortenLöschen
  18. *lach*
    mein erster gedanke aber war: wie großartig, dass jemand so eine wunderbare farbe trägt!

    traust du dir bestimmt nciht jeden tag. aber wenn, dann genieß es. ich wette, dieses gelb stimmt nicht nur dich fröhlich!

    ♥liche grüße, doro K.

    AntwortenLöschen
  19. Das Gelb ist doch genial! So frühlings-sonnig. Auch der Schnitt steht dir.
    Gruß von einer stoffverückten Ursula

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Lina,
    also ich bin gewiss nicht der "Gelbtyp", aber als ich beim runter scrollen dich in der Tunika sah, war mein erster Gedanke: "Sie sieht richtig toll aus, in dem Gelb." Und das Tuch machts dann noch richtig perfekt. Also ich glaube nicht, dass dein Mann dir Vogelfutter vor die Füße schmeißt, obwohl ich deinen Humor lustig finde. Ist jetzt nur meine Meinung, ich bin auch keine Expertin. :)
    Liebe Grüße Janet

    AntwortenLöschen
  21. Ein richtiges "Sonnenteilchen", ich finde das Gelb genial! Und es steht dir.
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  22. Also, ich stehe ja total auf GELB. Und ich finde, die Tunika steht Dir sehr gut ... mit und ohne Tuch.

    Herzliche Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
  23. Ich weiß zwar nicht, was alle derzeit mit diesem Romanitjersey haben, aber dieses Kleid ist ne Wucht! Es lebe die Farbe - ein Hoch auf alles Bunte! Super!

    AntwortenLöschen
  24. Also ich finde das Kleid ganz schick! Was hat denn Dein Mann dazu gesagt? Gab es Vogelfutter? *giggel* Aber ich muss Michaela Recht geben - die Kameratasche fehlt noch auf dem Bild! Die passt dazu doch auch perfekt!:-)

    Viele liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  25. Chirp! <(' )

    Du siehst TOLL aus darin, gar nicht wie ein Vogel!

    AntwortenLöschen
  26. Ich mag die Tunika, gerade in der Kombi mit Schwarz - super! Nenn es doch das "Frühjahrsblüherkleid" - wie die Osterglocken, ist es der erste Farbtupfer des Jahres!
    Ein schönes Wochenende und liebe Grüße von der *lini*

    AntwortenLöschen
  27. Das Kleid ist richtig toll und so Frühlingshaft.
    L.G.
    Donata

    AntwortenLöschen
  28. Wow... das Kleid/Tunika sieht sooo hübsch aus! Ist das schwer zu nähen??? Leider funktioniert der Link nicht... :/ Könntest du ihn mir vielleicht zukommen lassen? Also den Link?

    Liebe Grüße Martina

    AntwortenLöschen
  29. Gelb ist DIE Februarfarbe schlechthin! Einfach, um die Sonne zu imitieren, die schon seit Wochen fehlt. Ich finde Deine Tunika sehr hübsch (außerdem hab ich eben gerade selbst ein Kleid aus gelbem Romanit fertiggenäht...).
    Christel

    AntwortenLöschen
  30. Gelb ist gaar nicht meine Farbe, aber bei Dir sieht es umwerfend aus! Der Schnitt dagegen wär was für mich, sehr schön!

    AntwortenLöschen