Mittwoch, August 14, 2013

Wie versprochen.......

...... zeige ich Euch heute, was aus meinem letzten "japanisch-nähen-Projekt" geworden ist. Sehr gerne dürft Ihr mir auch Eure Meinung zu dem Ergebnis schreiben, denn ich bin mir noch so gar nicht sicher, ob es tragbar ist. 

Der Kauf des Buches "drape drape 2" hat sich aber auf jeden Fall gelohnt, denn ich blättere zu gerne darin herum. Die Modelle sind so raffiniert geschnitten......einfach faszinierend!


Genäht habe ich dann.....nach laaanger Überlegung ;-) , das Modell 2.


 So.....und hier das Ergebnis:
Die Falten fallen leider nicht ganz so schön, aber wahrscheinlich ist der Jersey einfach ein wenig zu dick oder schwer. (Obwohl ich schon sehr darauf geachtet hatte, einen weich fallenden Stoff zu finden!) Von vorne sehe ich recht....äh verbeult aus und von der Seite....nun ja.


 Zum Vergleich noch mal 2 bessere Bilder vom Lieblingsfotografen geschossen und ausgehfertig gestylt. (Nur die Haare waren noch nicht fertig.....darum "kopflos". *g*)

Etwas besser, aber ich kann nicht wirklich sagen wie ich mich finde.......
(Mein Mann bezeichnet es als "experimentell". *augenroll* :-) )


Auf jeden Fall kann man prima darin tanzen!!!! :-)


Ich trage es jetzt einfach mal und warte auf die Reaktionen der Menschen um mich herum. :-)

Wünsche Euch noch einen schönen Abend!

Liebe Grüße
Lina

Kommentare:

  1. Ich finde, das du toll darin ausschaust! Ich mag sowas, und es steht dir!
    Kram,
    Maren

    AntwortenLöschen
  2. Also ich finds cool!!! Einfach mal was anderes und nicht Standard 0815...und Du kommst auf den Bildern so souverän und sympathisch damit rüber dass es ein echt positiv stylisher Hingucker ist...glg jessi

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde es cool. Solltest du öfters tragen.
    Wir Bloggerinnen sind wirklich sehr selbstkritisch. Ich habe in Menorca mal bei einem Modeshooting am Strand zugesehen. Da legt die Assistentin bei jeder Bewegung Hand an und richtet die Falten wieder neu her. So gesehen sollten uns die perfekten Bilder in den Zeitschriften und Büchern nicht erstaunen. Im echten Leben ist es eben ein kleines bisschen anders.
    Auf jeden Fall ein grosses Kompliment an deine Arbeit.
    Liebe Grüsse
    Karin

    AntwortenLöschen
  4. Auf den ersten Blick etwas ungewohnt - auf den zweiten super! Ich finde, es steht Dir toll.

    Liebe Grüße!
    Mond

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde diesen Schnitt traumhaft. Würde ich mir sofort auch nähen (kenne das Heft oder Buch leider nicht) und Du siehst so gut drin aus. Wie stoffmass.ch geschrieben hat, es wird beim Shooting unheimlich viel Hand angelegt. Dort ne Nadel reingesteckt, da was zusammen gezogen oder einfach das Hinterteil zusammen gerafft. Du zeigst Dich halt so wie Du bist und das ist SUPER schön. Einen kleine Tipp kann ich Dir aber geben. Wenn Du wieder so ein Kleid nähst, mache einen breiten Saum. Da fällt das Kleid am Ende noch besser. Probiere es einfach aus.

    GLG Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Heike,
      es war durchaus mehr Saum vorgesehen, aber ich hatte etwas zu wenig Stoff! *g* Das Kleid wird in einem Stück im schrägen Fadenlauf zugeschnitten...... da kannst Du dir vorstellen, was da an Stoff drauf geht! :-)
      LG
      Lina

      Löschen
  6. Ich glaub man vergleicht einfach sofort mit dem Buch und findet es desshalb vielleicht komisch??!
    Der Stoff ist toll, du sowieso und ich finde das Kled auch! Wie gesagt, denk dir den Vergleich weg und schau wie du dich drin fühlst!
    LG
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  7. Also ich find das Outfit bzw. den Schnitt und das fertige Kleid absolut toll! Sieht richtig cool aus und steht Dir supergut! Ganz ehrlich, echt klasse!

    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  8. Hey das ist ja witzig! Ich hatte heute auch so ein japanisches Buch in der Hand " shape shape 2" glaub ich... Jetzt ärgere ich mich ein wenig, dass ich es nicht gekauft habe.

    Ich finde das Kleid sehr gelungen obwohl die Falten doch etwas anders zu fallen scheinen. Beim original gehen die Falten mehr von der. Mitte aus... Es ist in jedem Fall ein echter Hingucker.

    LG Claude

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja......die Falten fallen ganz anders, aber ich denke es liegt am Stoff!

      LG Lina

      Löschen
  9. @all,
    vielen Dank für Eure wahnsinnig netten Komplimente! *knutscha*

    LG
    Lina

    AntwortenLöschen
  10. Hallöchen!
    Das, was Du so nähst, steht Dir ausnahmslos! Auch, wenn das Modell nicht zu hundert Prozent dem Original entspricht, so ist es auf jeden Fall tragbar und ein echter Hingucker! Einen lieben Gruß und einen schönen sonnigen Tag wünscht Liane.

    AntwortenLöschen
  11. Hallo - wie fein, das Buch habe ich mir vor kurzem auch gekauft und mit dem Schnitt liebäugel ich auch - schön ihn "in natura" zu sehen! An Dir finde ich ihn sehr schön und gelungen - ungewöhnlich, ein Hingucker! ....aber ich zweifele, ob das was für mich ist.... Wie war der Schnitt den größentechnisch? Passte das?
    Mehr davon! Liebe Grüße von der *lini*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh....bitte, bitte näh ihn auch! Dir steht das bestimmt!!!! Die Größe ist wie immer in den Bücher in der Weite reichlich. Die "Länge" ist für mich auch perfekt, bin allerdings nur 1,64m groß.....also eher japanische Größe. *g*

      LG
      Lina....die schon das nächste Modell rausgesucht hat, aber noch nach Stoff sucht.

      Löschen
    2. Oh super, danke für die Antwort - 1,64 cm bin ich auch! Dank Dir - das motiviert mich!!! Ich finde das Buch sehr schön - auch zum einfach nur blättern.... ich geh mal nach dem passenden Stoff suchen.....!!!
      Liebe Grüße! *lini*

      Löschen
  12. Ich finde das Kleid super! Und es steht dir ganz toll! Der Faltenwurf sieht sicher mit jedem Stoff etwas anders aus. Aber so gefällt er mir auch.

    GLG Beate

    AntwortenLöschen
  13. Pha. Wies' im Buch fällt, das kann doch jeder. Du hast ein Einzelstück!!
    Ich bin für: anziehen!

    AntwortenLöschen
  14. Hallöchen... ich finde das Kleid super! Auf den Fotos, wo du nicht selbst die Kamera in der Hand hälst, sieht es noch besser aus.... also da wo der Körper einfach natürliche Bewegungen macht!
    Liebe Grüße,
    Betty

    AntwortenLöschen
  15. Das ist ein sehr interessanter Schnitt! Gefällt mir richtig gut!!!

    LG Katrin

    AntwortenLöschen