Donnerstag, Oktober 31, 2013

Erwähnte ich....

.....dass ich eigentlich kein Halloween-Fan bin? *giggel* Da das jetzt mein zweiter Post über dieses Fest ist, muß ich das wohl langsam mal zurück nehmen. :-)

Zu meiner Entschuldigung muß ich sagen, dass eine von Theresas Freundinnen Halb-Amerikanerin ist und wir darum heute zu einer großen Halloweenparty eingeladen sind.
Allerdings hatte ich vergessen fehlte mir die Zeit, für Theresa ein aufwändiges Kostüm zu nähen.*stöhn*

Irgendwo in der bunter Bloggerwelt findet sich aber dann doch immer ein schnelle und geniale Idee!

Falls ihr also auch noch ein mega-fixes Kostüm benötigt.......... dann schaut hier:

Einfach ein schwarzes und ein weißes Shirt übereinander ziehen und in das weiße vorher ein Spinnennetz schnippeln. Aus schwarzen Jerseyresten dann noch 1 - 2 Spinnen applizieren und fertig ist das Kostüm! :-)


Da ein Make-up gerade "nicht so cool" ist, wenigstens eine Spinne als Haarschmuck. :-)

Theresa gefällt`s und mir auch! :-) 

Jetzt bleibt nur die Frage......was ziehe ich bloß an????????? *kreisch*

Die wunderbare Idee für das Spinnenshirt stammt übrigens von hier.

Habt einen schönen Tag!

Liebe Grüße
Lina

Kommentare:

  1. Super Shirt! Die Idee find ich total klasse und der Haarreif als aufpeppendes Highlight ist richtig klasse.
    Lg, chrissi

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja eine geniale Idee mit dem Spinnenshirt! Das muss ich mir merken!

    LG und viel Spaß
    Beate

    AntwortenLöschen
  3. TOLL!
    Gefällt mir richtig gut!
    Die Spinne werden wir ergänzen!

    AntwortenLöschen