Sonntag, Januar 12, 2014

12 von 12 im Januar


Neues Jahr.... neue 12!

Leider hier wieder mal sehr unaufgeregt.......

Lebenselixier zubereiten:


Vitamine zum Frühstück:


Schön machen.......oder .....retten was zu retten ist. ;-)


Kurze Lesepause:


Fundstück in der Küche:
Wer weiß was das ist?? (Kleiner Tipp.....in der Küche hat es nun wirklich nichts zu suchen!) :-)


Noch ein wenig Nervenfutter: 


Auf geht`s:


*brrrrrrrrrr* Mir ist kalt. Heizung an!


Ist doch wahr..........


Lange Flure, viele Schritte, viel Arbeit....... 


"Ups"! Verschrieben! Da habe ich heute wohl zu viel an die Zahl 12 gedacht! :-)


Feierabend...*yeah*


Jetzt brauche ich nix mehr zu tun, außer dem Lieblingsmann beim kochen zuschauen. Herrlich!


Alle anderen 12 von 12 Bilder findet Ihr wie immer hier: *klick*
Liebe Grüße
Lina











Kommentare:

  1. Ey, ich sitz gerade genauso auf dem Sofa, wie Du auf dem letzten Bild und habe hinter mir 2 Kissen aus exakt dem selben Stoff … tststss Zufälle gibt's ;)
    Christel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na....wir haben einfach den gleich guten (!) Geschmack! *g*
      Liebe Grüsse
      Lina

      Löschen
  2. du fährst einen smart ... herrlich !
    dann einen schönen feierabend

    AntwortenLöschen
  3. Huch, es gab noch jemanden der an einem Sonntag gearbeitet hat !!!
    Ja, ja - die Kreativen halt.
    Liebe Grüße aus Österreich,
    Fräulein KidsliKids
    (Sabine)

    AntwortenLöschen
  4. Das Utensil auf Bild 5 hat meine Tochter heute auch bei einem Foto von 12v12 benutzt *g*

    AntwortenLöschen
  5. Den Spruch werde ich mir gleich morgen ins Büro hängen!!! Der ist echt Hammer, ansonsten erkenne ich nicht die Automarke und auch das Rätselbild nicht - aber die Fotos gefallen mir!

    alles Liebe
    Regina

    AntwortenLöschen
  6. Genau so 'unaufregend' wie meine Fotos ;) ... und da issa wieder, der Türcode! Wofür ist eine Schulterstütze? Vielleicht brauche ich so etwas mal, weil mir die Schultern/Nacken immer soooo weh tun?! Klärste mich mal auf?
    Und warum kannst Du kein 3D gucken ... wegen der Augen? Wir hatten wirklich gedacht, das lohnt sich gar nicht, so ein 3D Fernseher. Aber wenn man richtige 3D Filme darauf guckt, ist das sooo genial und noch viel realistischer als im Kino, weil man näher davor sitzt. Da springt Dir Struppi (von Tim und Struppi) auf den Schoß :)


    Liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist eine Schulterstütze für die Geige! *gg* Davon wird dein Nacken eher schlimmer! :-)

      3D kann ich sehr wenig bis gar nicht sehen, weil ich schiele. (Gott sei Dank kosmetisch unauffällig.......) Ich konnte auch nie was mit diesen Büchern anfangen, die man sich ganz nah vor das Gesicht halten muss. So einen Fernseher haben wir auch.......für mich ist das ein ganz normales Bild, während meine beiden immer "WOW" und "UI" rufen........ ;-)
      Gibt Schlimmeres! Ich kenne es ja nicht anders!

      Liebe Grüsse
      Lina

      Löschen
  7. Deshalb war das Geige üben so "hart" in den letzten Tagen, was? HöHö
    Also deine 12 vom 12. schaue ich immer besonders gern, weiß auch nicht warum. Aber ist irgendwie immer so gemütlich bei dir. Arbeitest du im Labor? (wegen der Handschuhe)
    Liebe Grüße Janet

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für Dein Kompliment! :-) Du darfst gerne mal vorbei kommen!!!
      Ich glaube eher, dass Theresa gar keine Geige geübt hat! *g* Ich arbeite übrigens in einer Notaufnahme....
      Liebe Grüsse
      Lina

      Löschen