Donnerstag, Februar 20, 2014

Darf ich vorstellen??

Meine neue Lieblingstasche! 

Da sich heute die Sonne hat blicken lassen, konnte ich sie auch endlich mal fotografieren, denn getragen wird sie schon etwas länger. :-)


Wenn ich lange nichts genäht habe und wieder "in Übung" kommen möchte, nähe ich mir immer am liebsten Taschen. (Die kann Frau schließlich nie genug haben, oder? *g*)

Da kam mir den Schnitt von hier gerade recht. Sehr einfach zu nähen und eine für mich perfekte Größe.

Geändert habe ich nur 2 Sachen:
Die Träger habe ich nicht gewendet, sonder einfach offenkantig links auf links zusammengenäht. Das edle silberne Kunstleder von Swafing ist zwar wunderbar weich, aber auch schwierig zu verarbeiten.......und ich habe es trotz lautem Fluchen nicht geschafft die Träger zu wenden  wenden geht so gar nicht! 

Aus dem gleichen Grund habe ich auch die vorgesehene Sterntasche weggelassen und nur einen Stern appliziert. 

Die Reißverschlußtasche ist somit auf der Rückseite, was ich sowieso viel praktischer finde. :-)


Leider war die Sonne nach kurzer Zeit wieder weg und darum ein dunkles "Tragefoto" ...... aber man kann glaube ich erkennen, dass die Größe klasse ist, oder?


Jetzt will ich mal hoffen, dass ich auch weiterhin wieder mehr Zeit für Nähmaschine und den Blog habe!

Liebe Grüsse
Lina



Kommentare:

  1. Sehr schone Umsetzung! Gefällt mir sehr gut!
    LG Eva

    AntwortenLöschen
  2. Sehr coole Tasche! Ich kann mich gerade noch nicht entscheiden, ob ich zuerst das silberne, oder das goldene Kunstleder verarbeiten soll. Beide sind doch einfach nur g.... :-)

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Wow, die ist echt sooo toll!!!
    Ich finde diese silber & goldenen Taschen sooo schön, die ich aus dem Star-Modell gesehen habe.
    Danke für den Link...
    Liebe gRüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  4. Ohh die ist ja supercool geworden!! Ein Traum!

    LG Beate

    AntwortenLöschen