Montag, Juni 02, 2014

Japan Sew-Along #4

Nun ja, die aufmerksamen Leser unter Euch haben sicher gemerkt, dass ich hier 2 Japan Sew-Alongs "geschlabbert" habe, aber ich habe es einfach nicht geschafft.

Dafür kann ich Euch heute ein erstes Ergebnis zeigen. Das ist doch auch schon was, oder? :-)

Die Jacke (*klick*) aus dem Buch "Happy Homemade Vol.1" steht schon so lange auf meiner To-sew-Liste, dass es jetzt einfach an der Zeit war. Außerdem näht eine meiner Nähkursteilnehmerinnen auch gerade dieses Modell und ist sozusagen meine Probenäherin. *g* (Liebe Grüße an Theresa!*wink*)

Auch aus diesem Grund brauchte ich keine Änderungen vornehmen, aber eigentlich musste ich das bei japanischen Schnitten noch nie. Offenbar habe ich wohl eine japanische Figur und Größe. ;-)

Fertig ist die Jacke schon seit ein paar Tagen und ich liebe sie heiß und innig!
Meistens trage ich sie offen....wenn das Wetter es zulässt:



Dann knote ich den Gürtel einfach hinten:

Geschlossen finde ich sie aber auch total schön. Der Kragen fällt einfach klasse!

 Mit einer Brosche, hoch geschlossen, finde ich sie fast am allerbesten. Oder was meint Ihr?

Auf jeden Fall bin ich mit meiner neuen Jacke so glücklich, dass ich sogar ein Tänzchen für Euch wage. *g*

DIE nähe ich ganz sicher noch einmal!!!
 Stoff: Schwarzes Leinen von Stoff und Stil

Bin schon sehr gespannt, was es heute alles auf dem Tanoshii-Blog zu sehen gibt!

Liebe Grüsse
Lina

P.S.
Und ja...die Bilder sind zu hell, aber so sieht man meine Falten nicht so doll wie soll man sonst die Details einer schwarzen Jacke sehen? :-)

Kommentare:

  1. eine richtig schöne Jacke!!! gefällt mir SEHR gut!
    lg andrea

    AntwortenLöschen
  2. Also....liebe Lina....ich steh total drauf....auf die Jacke und dein Tänzchen !
    Mir gefällt sie in allen Variationen sehr gut !
    Sei ganz lieb gegrüßt ... Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. Die Jacke entwickelt sich zum Klassiker - wenn sie das nicht schon lange getan hat! Ein weiteres sehr schönes Exemplar hier bei Dir, und während mir bislang stets die im Rücken geknotete Variante am besten gefiel - so überzeugt mich hier die hochgeschlossene samt Brosche allemal!

    Liebe Grüße
    Catrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja...ich denke auch, dass das ein Klassiker wird! Danke für dein Kompliment!
      Liebe Grüsse
      Lina

      Löschen
  4. Die Jacke ist toll geworden. Sie stand auch auf meiner Liste. Ich habe sie aber wieder gestrichen, weil die Sachen aus den japanischen Büchern die ich bis jetzt für mich genäht habe immer wie Kartoffelsäcke aussahen.
    Vielleicht gebe ich der Jacke doch noch eine Chance. Was für ein Stoff hast du benutzt?
    Lg Mathilda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ei toller Leinenstoff von Stoff und Stil. Einfach perfekt für die Jacke!
      Liebe Grüsse
      Lina

      Löschen
  5. toll schaut sie aus - ich wünschte, ich wäre mit meiner so zufrieden :-)

    lg anja

    AntwortenLöschen
  6. Die Jacke ist toll und steht Dir in allen Tragevarianten wunderbar!
    Ich möchte mich am kommenden langen WE an ihr versuchen, ich bin schon gespannt, wie sie mir gelingt und stehen wird...
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Je öfter ich diese Jacke sehe, desto dringender will ich sie auch haben :-) Dein Exemplar ist wunderschön, in schwarz gefällt mir die Jacke auch sehr gut!
    Liebe Grüße, Steffi

    AntwortenLöschen
  8. Superschön ist die Jacke geworden! ich mag sie am liebsten mit offenem Kragen.

    GLG Beate

    AntwortenLöschen
  9. Toll! Ich spare mir die Jacke ja zum Finale auf! :o)
    Hast du das grobe Leinen verwendet?
    LG,
    BuxSen

    AntwortenLöschen
  10. Total toll geworden, das wäre ja auch was für mich...hm...ob ich as Buch jetzt brauche?? *lach* Kompliment in jedem Fall!!

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Lina, Deine Jacke ist wundervoll! Genau die will ich ja auch nähen. Aber wegen schmerzender Finger und dickem Schwanger-Bauch hatte ich mich innerlich schon fast davon verabschiedet (naja, Aufschieben halt...). Jetzt wo ich Deine sehe will ich auch ;-) mal sehen, ob es vor Baby noch klappt. Lieben Gruß von Lena

    AntwortenLöschen
  12. Die Jacke ist wunderschön geworden, das Leinen paßt wirklich perfekt dazu.

    Und mir gefällt die offene Kragenlösung am besten.

    AntwortenLöschen
  13. Ach ja...die Jacke ist einfach toll!
    Lg
    Lucy

    AntwortenLöschen
  14. Die Jacke passt Dir perfekt! Mir gefällt auch die Variante hochgeschlossen am besten. Irgendwie sieht das zu Deinem Gesicht am besten aus, aber als Tragevariante ist die einfach geknotete auch nicht zu verachten!
    Herzliche Grüße,Elke

    AntwortenLöschen
  15. Soo schön! Und ich mag alle Varianten.

    Liebe Grüße

    Margarete

    AntwortenLöschen
  16. Die Jacke ist ganz toll und steht dir total! Beim anschauen dachte ich, das Material wäre romanit oder ähnliches, aber es ist leinen, das muss ja toll sein, es fällt so achön! LG, Katharina

    AntwortenLöschen
  17. Die Jacke hatte ich vor Jahren schon auf meiner Liste. Da ist sie geblieben - bislang. Jetzt bin ich mir sicher, dass ich sie noch in 2014 nähen werde.
    Hochgeschlossen sieht die Jacke eher "indisch" als "japanisch" aus.
    Herzlichen Gruß
    Tally

    AntwortenLöschen
  18. Also, ich muss sagen, dieser Jackenschnitt bewegt sich auch in großen Schritten auf meine To-Sew-Liste zu. Ein echter Klassiker. Sie sieht super an Dir aus. In allen Varianten. Ich liebe Kleidungsstücke, die so lässig aussehen und so wandelbar sind. Sehr schön!
    LG GriseldaK

    AntwortenLöschen
  19. Schön getanzt ;-) und sehr stylish, Deine Jacke!!

    Liebe Grüße,
    Mond

    AntwortenLöschen
  20. uhhh die Jacke sieht an dir sooo viel besser aus als im Buch!!! Die gefällt mir wirklich ausgesprochen gut. Perfekt für den Sommer!
    Grüßchen
    Steffi

    AntwortenLöschen
  21. Tolle Jacke - die Variante mit der Brosche mag ich auch sehr - obwohl ich meine meist mit dem Knoten nach hinten trage.
    Herzliche Grüße,
    Malou

    AntwortenLöschen
  22. Super suuper suuuper! Du hast völlig Recht!
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  23. Eine ganz ganz tolle Jacke ist das geworden!!! Ein Traum :-) vlg
    Heike

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Lina
    Schön, dein Jäckli. Ich hab das schon in drei Version genäht. Ein toller Schnitt.
    Du, ich flieg für zwei Tage nach Düsseldorf und wollt wissen, was ich den unbedingt nicht verpassen darf. Als Näherin. :) Ich dachte an den Oversea courier service und an marilux (hab ich bei dir gefunden ;) danke!).
    Hast du vielleicht sonst noch einen brennenden Tipp? Einen tollen Stoffladen?
    Das würde mich sehr freuen, wenn ich von dir hören würde. :)
    Alles Liebe, Saskia

    AntwortenLöschen