Sonntag, Januar 08, 2017

Neues Jahr...neue Tasche.

Es gibt hier im Hause Herzenssachen eine Menge Traditionen. Unter anderem die, dass ich mir immer am Ende des Jahres eine neue Kalenderhülle nähe.
Der Kalender wandert dann  sofort in die Handtasche und dabei ist mir aufgefallen, dass ich eigentlich fast immer den Beutel nehme, der eigentlich nur zu shoppen gedacht war.

Ich mag einfach das silberne Kunstleder soooooo sehr.( Ein bißchen Glitzer und "Bling-Bling" ist doch immer gut im Alltag, oder? :-) )

Darum habe ich mir nun kurzerhand aus den Resten des Kunstleders gestern eine neue Handtasche genäht.

Meine Overlock ist ja leider immer noch nicht aus der Reparatur zurück........darum kann ich mir zur Zeit keine aufwändige Kleidung nähen. *seufz*

Als Schnitt meiner neuen Begleiterin habe ich mir "Arya" von Griselda ausgesucht. Erstens ist "Arya" der Name einer Hauptdarstellerin aus einer meiner absoluten Lieblingsserie/Lieblingsbuchreihe und zweitens ist Griselda, mit ihrem Blog Machwerke, meine ganz persönliche Taschenqueen! Ich habe schon so einige Taschen nach ihren Schnitten genäht und bin immer wieder absolut begeistert.

So auch dieses Mal:

 

Leider ist das Licht sehr schlecht heute und draußen nieselt es, darum mussten die Bilder ganz schnell und zwischendurch geknipst werden........ So richtig gut ist die tolle Form der Tasche nicht zu erkennen, aber vielleicht reiche ich mal noch ein paar Bilder bei besserem Wetter nach!


Der Clou bei diesem Modell ist der diagonale Reißverschluß. Sieht klasse aus und..........


........ man bekommt auch größere Einkäufe echt gut verstaut!


Die Außentasche habe ich weggelassen, da ich es so eleganter finde.


Jetzt aber wieder schnell rein ins Warme und eine Kanne Tee gekocht. Macht Euch noch einen schönen Sonntag!

Liebe Grüße
Lina





Kommentare:

  1. Wow, die sieht super aus!!!

    Liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  2. Danke liebe Beate! Ich lieb sie auch jetzt schon! :-)

    AntwortenLöschen
  3. Die Tasche ist ja wahnsinnig schön geworden. Richtig edel! So eine hätte ich auch gerne :)
    Liebe Grüße,
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Julia! Die Tasche ist wirklich nicht schwer zu nähen!

      Liebe Grüße!!

      Löschen
  4. Großartig, Lina!
    So ganz pur silberglitzrig passt das sowohl in den Schnee als auch ans Meer. Und in die Stadt sowieso :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Griselda! Schnee ist hier im Rheinland Mangelware....*g* Da muss ich ein wenig glitzern! Dein Schnitt ist toll und alle aus meinen Nähkursen wollen jetzt auch Taschen nähen!

      Liebe Grüße!!!

      Löschen