Mittwoch, Februar 15, 2017

Sweater-Wetter Teil 6

Wenn man nach dem Zuschnitt nur noch so viel Stoff übrig hat, dann ist das wohl absolutes Näherinnenglück, oder? :-)


Aus Gründen, die ich nicht mehr weiß, hatte ich mir nur einen Meter Stoff gekauft.
Die ganze Puzzelei hat mich allerdings dieser Tage sehr viel Zeit gekostet, darum ist es erst jetzt fertig, meine letztes Shirt aus meiner kleinen "Sweater-Wetter-Reihe". Es ist eine FrauBENTE geworden, aus etwas festerem, ziemlich gelben aber sehr weichem Sweat.


Und was soll ich sagen? Es ist sogar etwas zu lang geworden! (Und ziemlich gelb!)


So kann ich es aber auch vorne in die Hose stecken und an das Gelb gewöhne ich mich schon noch.  :-) (Passt auch schön zur Einrichtung! *giggel*)


Am allerbesten gefällt mir sowieso die blaue Tasche. Einfach ein tolles Detail!


Das war es nun mit meiner Sweaterrunde. Erstens hoffe ich jetzt bald auf Frühling und zweitens ist meine Sweaterschublade jetzt wirklich voll!

Mein Favorit ist übrigens Sweater Nummer 3. Hätte ich nie gedacht, aber ihn trage ich am meisten.

Welcher gefällt Euch am besten? ---> Sweater-Wetter


Weil heute Mittwoch ist, reihe ich mich noch in die Riege der Mittwochsnäherinnen ein und schaue mal, was dort wieder wunderbares gezaubert wurde!

Liebe Grüße
Lina

Kommentare:

  1. Ich finde das Gelb in Kombination mit der blauen Tasche ganz wunderbar - und du kannst es gut tragen. Ein richtiger gute-Laune-Pulli :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Ja...zum heutigen Sonnenschein passt er jedenfalls super gut! Fast schon zu warm. :-)

      Löschen
  2. Also das ist der mit Abstand tollste Sweater aus deiner Reihe! Die Farbe ist in meinem Kleiderschrank auch erst seit neuestem eingezogen, von daher bin ich total davon begeistert! Und die Brusttasche ist das i-Tüpfelchen vom Ganzen!
    Klasse! Ein schöner Abschluss!
    LG Jane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Echt? Findest Du? Danke Dir! Ich muss mich an solche Kleidungsstücke immer erst gewöhnen....

      Löschen
  3. Passt perfekt zur Inneneinrichtung, aber dir steht die Farbe auch sehr gut. Wirklich gelungen! LG Christa

    AntwortenLöschen
  4. Hätte mir jemand gesagt, dass ich einen komplett gelben Pulli an einer erwachsenen Frau schön finden würde, hätte ich ihn wohl für verrückt gehalten! :D Aber was soll ich sagen? Die Farbe gefällt mir an dir ausgesprochen gut! Die Farbe sieht schön sonnig aus und unterstreicht gerade die ersten schönen Tage. Der Schnitt ist unaufgeregt und sieht sehr gemütlich aus. Ein wirklich hübsches Stück :)
    Liebe Grüße,
    Svenja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh Svenja! Da werde ich ja ganz gelb....äh rot! :-) Dankeschön !!!!!!

      Löschen
  5. Liebe Svenja,
    ich finde den gelben Pulli auch sehr toll! An mir würde er mir aber glaube ich nur gut aussehen mit sonnengebräunter Haut:)...und gerade sehe ich eher aus wie ein "Schüsselkäse"...(kennst du den Ausdruck?
    Hihi...aber den gelben finde ich so toll, wegen dem bissi blau das dabei ist:)
    Lg Biggi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin auch mega blaß......aber so ein bißchen Make-up hilft da schon ungemein! ;-)

      Löschen
  6. Senfgelb, stach mir sofort ins Auge! Und klasse, dass Du das mit nem Meter geschafft hast. Die Tasche ist auch sehr schoen, fällt ins Auge. Lg Verena

    AntwortenLöschen
  7. Ein schöner Pulli in einer tollen Farbe!
    Alles Liebe,
    Marianne

    AntwortenLöschen
  8. Mich kannst Du ja mit gelb jagen...aber die Tasche finde ich ganz wundervoll! Schönes Teil. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mich ja eigentlich auch.......aber gestern habe ich ihn schon mal gerne getragen und mal fällt definitiv auf!

      Löschen
  9. Hier entsteht auch gerade ein gelber Sweater. Mir gefällt dein Ton aber besser :-)
    Schöne Frau Bente!
    Lieber Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  10. Uiuiui, noch so ein gelb Fan wie ich! Wie sollte es anders sein, der gleiche Sweatstoff liegt bei mir noch auf dem Stapel zur Verarbeitung. Und ich kaufe so oft nur 1 Meter Stoff, dass ich Expertin maximaler Ausnutzung bin, ich nenne es Schnittmuster-Tetris. :) LG Kathrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Echt? 1 m ist mir eigentlich immer viiiiel zu knapp! Aber Tetris-Meisterin war ich früher schon immer! Hilft mir auch beim Wochenendeinkauf! *g*

      Löschen
  11. Ein sehr schöner Pulli! Die Farbe gefällt mir sehr - leuchtet so schön!
    LG Sandra

    AntwortenLöschen