Mittwoch, März 01, 2017

MeMadeMittwoch

In den letzten Wochen habe ich sehr viel genäht, aber kaum etwas, was sich bei den Mittwochsdamen zeigen lässt. Es war ja schließlich Karneval hier im Rheinland! :-) Darum waren es hauptsächlich Kostüme, die mein Nähzimmer verlassen haben. Die wiederum sind oft "mit der heißen Nadel genäht", denn sie müssen ja nicht lange halten. (Über die nicht gerade exakte Passform reden wir erst gar nicht...*giggel*)

Darum zeige ich Euch heute lieber wieder ein Kleid das mir passt und welches ich sehr liebe! 

Momentan wandert mein Blick in den Stoffläden immer zu klein gemusterten Stoffen. Vorzugsweise blau. Komisch, nicht? Habt Ihr auch solche Phasen, wo Ihr unbewusst immer sehr ähnliche Stoffe kauft? Außerdem ist mir nach sehr schlichten Schnitten. 

Hier habe ich stundenlang das Netz "durchwühlt" nach einem neuen schlichten Kleiderschnitt mit Raglanärmeln. Um dann schlussendlich festzustellen, dass ich schon so einen Schnitt im Schrank habe. Er ist aus einer älteren Ottobre und es gibt ihn auch in der Shirtvariante. Sehr bequem und sehr schlicht! *g*

Kennt Ihr eigentlich die unglaublich tolle Zusammenfassung aller Ottobre-Woman-Schnitte von 2006 -2016 von Ann Brodsky? Sie hat sich wirklich die Mühe gemacht, die Schnitte zu sortieren! Wahnsinn! Man kann die Liste als PDF herunterladen und immer auf einen Blick sehen, welche Kleiderschnitte (oder Röcke, oder....oder) es gibt.
Hier der link: *klick*


Wirklich nichts Besonderes, aber ein Lieblingsteil für jeden Tag halt. 


Oft werde ich gefragt, ob ich ich all die Kleider auch wirklich anziehe?
JA! Für mich sind Kleider das bequemste Kleidungsstück überhaupt! Allerdings bin ich eine ziemliche Frostbeule. Darum kneife ich im Winter schon mal, aber bei den Discountern gibt es oft Thermostrumpfhosen......die sind klasse! (Meine Freundin behauptet, dass die wärmer sind als Hosen im Winter, aber dem kann ich dann doch nicht so ganz zustimmen. :-) )


Irgendwie fände ich eine Gürtel noch gut dazu, aber einen blauen habe ich nicht. Vielleicht sollte ich einen nähen? *g*




Alle anderen Mittwochsdamen versammeln sich wie immer hier und ich schaue auch gleich mal vorbei!

Liebe Grüße
Lina


MerkenMerken

Kommentare:

  1. Sehr hübsch!!!- Dein Kleid♥♥♥
    Liebe Grüße von Angela

    AntwortenLöschen
  2. Ein sehr schönes Kleid und schon so frühlingshaft. Ich habe übrigens auch eine Freundin, die diese Strumpfhosen-sind-wärmer-These vertritt. Sie hat mich auch davon überzeugt, im Winter öfter Kleider zu tragen.
    LG Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielleicht haben wir ja die gleiche Freundin! *giggel*

      Löschen
  3. Ein wunderbar frühlingshaftes Kleid! Gefällt mir sehr. Vielen Dank auch für den Link, das ist ja wirklich cool, alle Schnitte auf einen Blick!
    Liebe Grüße von Doro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, nicht wahr? Ich finde das auch sooo klasse! Und ....danke!

      Löschen
  4. Auch ich trage im Winter am liebsten Kleider :-))
    Denn mit einer Jeans friere ich immer so schnell. Und so trage ich unter dem Kleid eine Thermo Leggings.
    Dein Kleid ist wunderschön, richtig frühlingshaft!
    Auch ohne Gürtel!!!
    Liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja! Thermolegging ist auch eine gute Idee! Die rutschen nicht so! *g*

      Löschen
  5. Ein sehr schönes Kleid, vielleicht muss ich die Ottobre auch noch mal rauskramen. Und Danke für den Link, das ist ja der Wahnsinn. Jetzt bräuchte ich so etwas nur noch für die Kinder Ottobre!
    Viele Grüße Saskia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube für Kinder habe ich das auch schon mal im Netz gesehen........wenn ich es noch mal finde, schicke ich es Dir!

      Löschen
  6. Sehr schönes Kleid. Habe ich übrigens schon in "life" bei Swafing bewundert... Ich trage übrigens auch sehr gerne Kleider aber Thermostrumpfhosen habe ich noch nicht probiert.
    Und der Link ist ja ne praktische Sache, vielen Dank.
    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  7. Das Kleid gefällt mir sehr gut. Ich habe das auch schon mal mit farblich abgesetztem Vorderteil genäht, aber Deins gefällt mir viel besser, ich glaub, ich muss noch mal ran! :)
    Ich finde Kleider übrigens auch bequemer als alles andere!

    AntwortenLöschen
  8. Das Kleid ist wunderbar - da kommt der Stoff richtig gut zur Geltung! Und vielen Dank für den Link zum Ottobre-Überblick! Habe ich mir gleich gespeichert. Jetzt hat diese Sucherei endlich ein Ende! :-)
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  9. Hej Lina,
    das Kleid ist superschön, klasse schnitt und die richtige länge! und der stoff erstmal (schwärm..) steht dir total gut! Hab ein Interview im Blog und es gibt was zu gewinnen...Hast Du nicht Lust mal auf unseren neuen Blog mit der Linkparty "Wir machen klar Schiff" zu schauen? Link ist bei mir auf dem Blog, rechte Sidebar oben :0) Ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen