Dienstag, Mai 09, 2017

Details


Jeah! Da bin ich wieder zurück und auch zurück an der Nähmaschine! 

Hat irgendwie etwas länger gedauert, bis ich mich nach dem Urlaub wieder dran gesetzt habe, aber wer mir auf Instagram folgt weiß, dass ich ich schon vor einiger Zeit begonnen hatte mir eine neue Tasche zu nähen. 

Ich hatte mich nämlich schwer verliebt, als ich die vielen tollen Designbeispiele der "Cambag Tessa"auf diversen Kanälen bewundern durfte. 
Quasi sofort hatte ich ein Schmuckstück aus dem mega weichen rosa Metallic-Kunstleder vor Augen. 

Nur leider, leider hat so eine mega weiche Haptik auch so seine Tücken.....*seufz*

Das Kunstleder wirft sehr leicht Falten, aber damit könnte ich noch leben. Allerdings war es wahnsinnig schwer, einen halbwegs faltenfreien und geraden Träger zu nähen! Meine Güte habe ich geflucht! Nach dem dritten Anlauf und der glorreichen Idee den Oberfußtransporteur mal wieder anzuschrauben, ist es mir dann doch so halbwegs gelungen.



Nun ja....mit Ruhm bekleckert habe ich mich nicht gerade, aber durch den "knautschigen" Charakter des Kunstleders fällt es nicht sooooo sehr auf, oder?


Nachdem ich dann ein Probestück des Kunstleders eine Runde in der Waschmaschine erfolgreich habe drehen lassen, konnte ich auch noch eine weitere Idee umsetzen und die kleinen Eckstücke der "Frau Marlene" daraus nähen. Quasi ein Shirt passend zu Handtasche! :-)

Nähen ist wie zaubern können, oder? ;-)


Jetzt aber noch  zu den Details, die ich oben im Titel erwähnte:

Ein Detail liebe ich sehr, denn den Träger habe ich mit den neu entdeckten Buchschrauben angebracht und finde es super schön.

Allerdings bin ich von den auch neu entdeckten metallisierten Reißverschlüssen enttäuscht, denn der Schieber ist ja nur aus Kunststoff und in der Farbe des Stoffes. Sehr schade........ Kennt jemand eine bessere Quelle?


Trotzdem trage ich die Kombi sehr gerne und hoffe, dass mein Nähflow jetzt weiter geht!

Liebe Grüße
Lina

Kommentare:

  1. Liebe Lina,
    dein Täschchen ist so super schön geworden. Knautschig ist der richtige Ausdruck und das rosa Leder hat es mir auch angetan. Das mit den Zippern bei den silbernen Reißverschlüssen finde ich auch sehr schade. Mich stört auch ein bisschen, dass der Zipper nicht nach unten hängt. Bei kupfer und gold sind die Zipper in Metalloptik. Tolle Idee mit dem Ledereinsatz bei deinem Shirt!
    Liebe Grüße Resa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, dass der Zipper nicht nach unten hängt ist auch noch doof!

      LG
      Lina

      Löschen
  2. Meld :)
    In meinem Shop hast du die Wahl zwischen vielen verschiedenen Schiebern, ich finde nämlich auch dass das ganz entscheidend für die Optik ist. Und mit etwas Fingerspitzengefühl kannst du das ja vielleicht noch austauschen.
    Ansonsten ist die Tasche nämlich sehr super und zeitgemäß geworden!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Arrrggghhhh! Wie konnte ich Dich "vergessen"! Natürlich! Du hast die schönsten Zipper!

      Ich bestelle nachher direkt!

      LG
      Lina

      Löschen
  3. Hallo Lina,
    ich besitze auch besagtes rosa Kunstleder und habe schon genauso geflucht, auch wenn es wunderschön ist! Ich hab es versucht zu applizieren, das ging bei der einen Hälfte gut, bei der anderen wollte ich schon alles in die Ecke schmeißen! Dann habe ich die Dellen einfach platt gebügelt (Bügelstufe 1 und Backpapier dazwischen). Funktionierte super und rettete mein Werk ��
    Lg,
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Auf kurzen Strecken hat das auch funktioniert, Aber bei der Länge des Trägers haben sich die Falten potenziert! :-)
      LG
      Lina

      Löschen
  4. Total schön! Solche Buchschrauben habe ich auch schon hier liegen, müsste ich wirklich mal angehen.... Ansonsten kann ich auch die Reißverschlüsse von Griselda/Machwerk wärmstens empfehlen, die nehme ich auch immer.
    LG Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. JA. Die Buchschrauben sind echt klasse und an Griselda habe ich irgendwie nicht gedacht.......
      LG
      Lina

      Löschen
  5. Ich nehme auch am liebsten die Reißverschlüsse von Machwerk. Die sind qualitativ gut und Martina liefert immer schnell. Ich habe auch schon andere ausprobiert, aber mich störten auch die Zipper, Martinas sind die schönsten.
    LG, Britta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :-) Ja.....Ihr habt ja alle recht...*g* Wie konnte ich nur Martina vergessen?? :-)))

      LG
      Lina

      Löschen
  6. Hi, wie heißen denn die Stoffe? Die Farben sind echt toll,

    LG Tanja

    AntwortenLöschen