Freitag, Mai 30, 2008

Einmal tief durchatmen.

Zunächst einmal von ganzem Herzen DANKE!
Eure lieben Wünsche tun mir wirklich gut! Theresa geht es wieder ganz gut...dank Penicillin, aber ich habe das Gefühl, ich müsste mal eine Woche durchschlafen......

Habe heute zur Entspannung ein kleines Projekt in Angriff genommen. Diese "Charlie-Tasche" stand schon ewig auf meiner Liste, da ich ein chronisch schlechtes Gewissen habe, wenn ich wieder mal eine Plastiktüte gekauft habe. :o(
Außerdem hat Ute mir am Beispiel dieser Tasche versucht zu erklären, wie man ganz einfach ein Empirchen doppelt. Hier hat sie ein wunderbares Turorial verfasst! (Danke! Damit habe sogar ich es kapiert! *g*)

Hier nun mein Ergebnis und ich bin begeistert! Da passt ordentlich was rein! :o) Davon werde ich noch ein paar nähen und im Auto deponieren.

Eigentlich wollte ich jetzt noch eine Blogrunde "drehen", aber ich bin einfach zu müde. Verzeiht mir, dass ich momentan etwas kommentierfaul bin. :o(

Werde mich jetzt noch für ein Stündchen auf die Couch legen und diese süße Sünde ganz alleine auffuttern!
Ich liebe es, die Stäbchen anzuknabbern und dann den zuckersüßen Saft auszuschlürfen. Verrückt, oder? ;o)


Wünsche Euch einen wundervollen Abend und laßt es Euch gut gehen!!!
Ganz liebe Grüße, Lina

Kommentare:

  1. Lass es dir gut gehen, ein schönes sonniges Wochenende wünsche ich dir.

    Liebe Grüsse Michaela

    AntwortenLöschen
  2. uiuiui, das Täschchen ist klasse. Mal sehen ob ..., das reizt mich ja schon wieder :O)))


    ein erholsames und ruhiges Wochenende wünsche ich dir

    liebe Grüße
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. Schön das es Euch besser geht. Jetzt geht es bergauf.

    Walter Moers finde ich toll, ich habe dieses Jahr den Schrecksenmeister und die Stadt der träumenden Bücher gelesen beide total spannend.

    Die Stäbchen kenne ich noch aus meiner Kindheit, wir habe die immer im Auteo gegessen wenn wir in den Urlaub sind und zwar genauso wie Du.

    LG Dane

    AntwortenLöschen
  4. oh lina, wie schön, daß es auch bei Euch wieder aufwärts geht!
    ich wünsch euch was und drück dich feste,
    herzallerliebste grüsse, silke

    AntwortenLöschen
  5. ach mensch irgendwie kommen meine kommentare nie bei dir an :-(

    also noch ein versuch:

    erstmal gute besserung noch mal für die motte.

    dann: geile tasche. krieg ich das auch hin ??????

    ansonsten liebe grüße aus dickes B

    sabine

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Lina,

    die Tasche ist super geworden. Ich bin jedes Mal aufs neue begeistert, wie vielseitig man sie einsetzen kann und wieviel da reinpasst.

    Grüße aus München von Ute.

    AntwortenLöschen
  7. IHHHHHH

    diese Stäbchen sind mein Grauen. Lieber nie wieder Süsses *g*

    Aber die Tasche ist grandios und eine echte Überlegung für mich.

    AntwortenLöschen
  8. Die Tasche ist toll geworden...aber mit den Stäbchen kannst Du mich jagen! :-) Da schüttelt's mich richtig... Lass es Dir schmecken & erhol Dich!
    GLG, Bine
    PS- Cynthia ist nun auch bei mir eingezogen :-))

    AntwortenLöschen
  9. ich freue mich, daß es theresa wieder etwas besser geht und dir hoffentlich bald auch wieder. schlaf dich am wochenende mal richtig aus ;o)

    die tasche ist wundervoll geworden, taschen kann frau ja eh nie genug haben.

    die erfrischungsstäbchen habe ich als kind geliebt. heute kann ich sie nicht mehr sehen *lach* laß es dir trotzdem schmecken ;o)

    ganz liebe grüße und werd bald gesund,
    ute

    AntwortenLöschen
  10. Genieße Deinen Abend und SCHÖN das es Euch wieder besser geht:-)
    Kommentieren kannst Du auch in 2 Wochen noch*lol*
    GLG
    Biggi

    AntwortenLöschen
  11. Wie schön dass es Euch besser geht...Ich drück auch gaaaanz fest die Daumen dass es jetzt auch so bleibt!
    Die Tasche ist wirklich sehr schön...
    Ganz liebe Grüße,Patricia

    AntwortenLöschen
  12. vollgefuttert? ausgeschlafen?

    dann: ab ins auto. mit der tasche.
    die ist toll! und es passt viel rein!

    alles liebe. wünscht rike.

    AntwortenLöschen
  13. Noch so ne schöne Tasche. Wo auch immer ich zur Zeit hinkomme, sehe ich so tolle, selbstgenähte Taschen.

    Und auch hier - frische Farben. Die einfach fröhlich machen.

    Liebe Grüße sendet

    Sabine

    AntwortenLöschen