Sonntag, November 22, 2009

Wochenendprojekt.

So langsam geht es hier gesundheitlich bei allen Beteiligten bergauf.
( Mütter dürfen ja sowieso nicht krank werden. ;o) )
Heute wurde wieder gewerkelt, denn die Zeichnung, die ich Euch gestern gezeigt habe, musste ja umgesetzt werden:

Zunächst wurde geschnippelt.......


.......sortiert und zurechtgelegt........


.........mutig drauflos genäht..........


..............etwas weniger begeistert gestickt........ *g*


............... aber das Ergebnis sieht doch toll aus, oder? :o)


Theresa ist jedenfalls begeistert von ihrem ersten selbst genähten Kissen!

Wünsche Euch noch ein schönes Restwochenende.
Liebe Grüße, Lina.

Kommentare:

  1. Das sieht ja klasse aus....
    Das habt ihr ganz toll gamacht :-)

    AntwortenLöschen
  2. Da ist der süßen Maus aber ein tolles Erstlingswerk gelungen.
    Wirklich sehr hübsch geworden.

    Ihr habt aber wirklich auch immer wieder nette Ideen...das ist mir als bisher stille Leserin deines Blogs immer wieder aufgefallen.

    Schön zu sehen, dass es gesundheitlich wieder bergauf geht.

    Herzliche Grüße
    DESI

    AntwortenLöschen
  3. theresa, das ist ein wunderschönes kissen! toll gemacht! ich wünsche dir weiterhin gute besserung und dass du bald wieder in die schule kannst :o)

    ganz liebe grüße auch an mama,
    ute

    AntwortenLöschen
  4. Mit diesem wunderschönen Kissen wird Theresa hoffentlich gaaaanz schnell gesund. Sieht wirklich klasse aus!!!
    Auch der Pulli gefällt mir total gut.
    Liebe Grüße Steffi

    AntwortenLöschen
  5. respekt! das hat sie wunderschar gemacht - und ich finde es knuddelschön!
    ... und? hast du die reinhard mey-cd noch gefunden?

    ich wünsche einen schönen sonntagabend,
    fröhliche grüße von *lini*

    AntwortenLöschen
  6. Ich glaube das nennt man Nachwuchssicherung ... das Kissen ist ja wirklich ganz toll geworden.

    Lgr und gute Besserung an alle, Ute.

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Theresa,
    dein Kissen ist wunderschön geworden. Ich hoffe, dass es dir wieder besser geht.

    Liebe Lina,
    das Nähtalent hast du eindeutig an deine Tochter weiter gegeben.

    Liebe Grüße, Nadine
    herz-allerliebst.de

    AntwortenLöschen
  8. Das ist aber toll geworden, das zeig ich morgen mal meinem Töchterchen - die gerade auch immer nähen will!

    LG Tine

    AntwortenLöschen
  9. Was für ein schöööönes Kissen!!!! Und der orange farbene Nicki-Pulli ist auch klasse.
    Wozu so eine doofe Grippe doch gut sein kann!
    Weiterhin: gute Besserung!
    LG BINE

    AntwortenLöschen
  10. Tolles Kissen und GUTE BESSERUNG.
    Liebe Grüsse...
    Michaela

    AntwortenLöschen
  11. das kissen ist ganz große klasse geworden.damit vertreibt ihr die ollen viren bestimmt.:o)
    das wäre auch eine gute idee für uns.

    lieben gruß
    dine

    AntwortenLöschen
  12. Schön zu lesen, daß es euch wieder besser geht!
    Und das Kissen ist ganz besonders schön geworden! Ich kann mir gut vorstellen, daß es sich damit besonders gut kuscheln lässt :-)

    Ich wünsche euch einen tollen und gesunden Wochenstart!

    Einen lieben Gruß von
    myriam.

    AntwortenLöschen
  13. Cooles Teil! Auch das Sticken hat sich gelohnt. Weiterhin gute Besserung!

    LG
    Chris

    AntwortenLöschen
  14. Wirklich klasse, dieses Kuschelkissen. Ich müsste doch auch endlich mal wieder MIT den Kindern kreativ werden...

    LG
    nyman un dsvensson

    AntwortenLöschen
  15. Wow, ich bin auch begeistert!!! Großes Lob!

    LG Beate

    AntwortenLöschen
  16. wow wow wow. Das Kissen ist mega süß

    LG Dane

    AntwortenLöschen