Mittwoch, Februar 27, 2008

Das Rot von.....

......diesem Nickystoff irritiert wohl meine Kamera. Ich habe zig Versuche gemacht....alle überbelichtet!

Nun ja.....Theresa ist ganz verliebt in ihren neuen Pulli und er wurde mir regelrecht unter der Nähmaschine "weggerissen". :o) Das passiert sehr selten!
Der Schnitt ist eine Zoe und den Hund habe ich hier her.



Liebe Grüße, Lina

Montag, Februar 25, 2008

Ich bin wirklich Pünktchensüchtig!

Habe heute in der Mittagspause Eierwärmer aus meinem derzeitigen Lieblingsstoff genäht. :o)
Jetzt kann Ostern kommen!

Lg, Lina...die jetzt mal einen anderen Stoff aus dem Regal kramt. *g*

Sonntag, Februar 24, 2008

Seitdem meine Tochter.......

...... hier diese Bluse gesehen hat, wollte sie ganz dringend auch eine! Eigentlich wollte ich eine Fliegenpilz-Applikation machen, aber es mußte UNBEDINGT auch ein Herz sein! *g*

Der Schnitt ist das "berühmt" "berüchtigte" Ottobre-Blüschen. :o)


Freche Göre! ;o)
Wünsche Euch noch einen schönen Abend!
LG, Lina

Donnerstag, Februar 21, 2008

Ein letzter Egotrip...

...und dann muß ich dringend mal wieder etwas für meine Süße nähen. Sie wächst und wächst........

Habe mir eine Ottobre-Bluse genäht. (Das Titelmodell aus der Ausgabe 02/07) Hoffe, Ihr könnt auf dem Bild überhaupt etwas erkennen, denn Theresa hat es gemacht. ;o)


Die Ärmel sind mir ein wenig zu eng geraten, aber ansonsten bin ich wirklich glücklich damit! Wenn ich noch ein paar schöne Jerseys finde, werden bestimmt noch ein paar folgen!

LG, Lina

Mittwoch, Februar 20, 2008

Vielen Dank.......

.....für Eure aufmunternden Worte! Allerdings bleibt die Jacke jetzt erst mal in einer Kiste, bis ich mich wieder aufraffe es noch einmal zu versuchen. (Das vermaledeite Ding) ;o)

Um mich zu trösten habe ich ein Projekt verwirklicht, welches mir schon länger im Kopf rumspukt.
Eine meiner weiblichen Leidenschaften sind Sonenbrillen. *g* Damit das nicht so ins Geld geht, kaufe ich sie gerne beim Schweden. Allerdings werfe ich sie dann immer "so" in Handtasche oder Autoablagefach und sie zerkratzen dann immer.
Lange Rede kurzer Sinn: Ein Brillenetui muß her! Ein wenig rumgetüftelt und das ist das Ergebnis:
Die rechte ist für mich und die linke habe ich für eine Freundin genäht, die heute Geburtstag hat. (Auch eine Sonnenbrillensüchtige!)

Währenddessen lag Theresa hinter mir auf der Couch und schaute "Miffy" auf meinem Laptop. Ihr Kommentar: "Ach Mama.......manchmal ist es richtig schön krank zu sein!"*ggg*

LG von Lina....die jetzt auf Sonnenschein hofft!

Dienstag, Februar 19, 2008

Frustrierte......

.......Grüße. *grummel*

Seit langer Zeit habe ich jetzt mal bei einem Nähprojekt aufgegeben. Seit einer Woche versuche ich eine Pellworm-Jacke für mich zu nähen. Nix klappt!!! Die Ärmel habe ich 2 (!) mal wieder rausgetrennt! (Hat schon mal jemand von Euch eine schwarze Naht auf schwarzem Fleece getrennt? Diejenige kennt mein "Leiden"!

Jetzt habe ich beim Einsetzen des Reißverschlußes kapituliert. Es passt nicht!!!!! *kreisch* und *haarerauf*

Ein Bild von diesem" Haufen Elend" habe ich nicht auch noch gemacht. (Ich meine den Haufen der Jacke...und nicht mich..... ;o) )
Möchte jemand den Schnitt haben? (Jemand der mehr Talent und Können hat als ich..... :o( ) Angebote an mich! Tausche auch gerne gegen schönen Stoff.

Gehe jetzt meine Schokoladenvorräte vernichten und meiner fiebernden Tochter das 20ste Conni-Buch vorlesen.

Liebe Grüße, Lina.....die wenigstens Euch noch einen kreativen Nachmittag wünscht!



Samstag, Februar 16, 2008

Ein Tipp....

...........für alle "Pünktchensüchtige":
Mein Lieblings-Drogeriemarkt hat jetzt Servietten für seeeehr "kleines Geld" im Angebot! ;o)


Und das hier ist für Dich liebe Caro!

video

LG, Lina

Dienstag, Februar 12, 2008

"12 von 12" "12 of 12"

Seit einigen Monaten kenne und liebe ich die Aktion 12 von 12.
Die Regeln sind ganz einfach: Am 12. eines jeden Monats macht man (frau) 12 beliebige Fotos.
Seinen Ursprung hatte das Ganze hier.
Würde mich sehr freuen, wenn noch einige von Euch mitmachen würden!! :o)
Sie und sie machen schon mit!

Hier kommen meine:

Schöne Aussicht: Mein Blick über die überlebenswichtige Kaffeetasse.....


Noch eine schöne Aussicht: Der Wetterbericht für die nächsten Tage...... *klasse*


Weniger schöne Aussichten: "Frau Philips" ruft mich unerbittlich an die Arbeit.... *stöhn*

Danach mußte ich mich erst mal belohnen......... Kennt Ihr diese Kekse? Himmlisch!!!!


Zuschneiden.....fragt nicht! Ich habe da so meine eigene Ordnung. ;o)

Auf dem Weg zum Kindergarten gehe ich immer durch ein paar Schrebergärten. Ist das nicht ein wunderschönes Bild?

Mittagessen..............: Wann fangen Kinder eigentlich an Fisch auch in anderer Form zu essen?


Mittagspause.....während die eine große architektonische Träume verwirklicht..........

.....bastelt die "andere" Geschenke für die Freundinnen der Architektin. *g*


Nein......ich bin nicht kurzfristig in den Urlaub gefahren......... (auch wenn ich es verdient hätte! ;o) )........

.............Dienstags hat Theresa immer ihren Schwimmkursus. (Irgendwie finde ich, dass sie nach über 10 Stunden noch entschieden zu viele Hilfsmittel benutzt! *gg*)


Kurz vor Schluß stelle ich fest, dass der große Topf noch in der laufenden Spülmaschine ist...........hat schon mal jemand so Spagetti gekocht?? *lach*



So....das waren meine 12 von 12! Vielleicht sehe ich in nächsten Monat noch mehr "Infizierte"?!

GlG, Lina

Montag, Februar 11, 2008

Egotrip Teil 2

Aus diesem Buch habe ich die Idee zu meiner neuen Schürze. Etwas abgewandelt und schlichter......wenn man das bei diesem Stoff überhaupt sagen kann! *lach*
Fühle mich ein wenig wie "Minni Maus" ..... oder was meint Ihr?

Gar nicht so leicht, sich selbst zu fotografieren! :o)


Liebe Grüße, Lina

Donnerstag, Februar 07, 2008

Egotrip

In letzter Zeit habe ich leider oft Grund traurig, wütend oder frustriert zu sein. (Über das Warum möchte ich mich natürlich hier nicht äußern.)

Deshalb habe ich jetzt mal ganz egoistisch die "Nurfürmich-Wochen" eingeläutet. Ich nähe einfach mal ein paar schöne Sachen nur für mich! Mache ich viel zu selten. (Mal sehen, wie lange das anhält.... *g*)

Den Anfang mache ich mit dieser Wendetasche frei nach "Amy Butler". Den Schal habe ich (erst mal) weggelassen und dafür 2 Bindebänder hinzugefügt.

Die geblümte Seite wird sicherlich mein Favorit!



Da so eine Wendetasche keine Innentaschen hat, habe ich noch ein paar "Kleinigkeiten" dazu genäht.

Diese Minitasche ist natürlich viel besser gelungen (Hut ab Siggi!), aber ich wollte den Schnitt auch mal ausprobieren!

So........Momentan fühle ich mich klasse! Theresa und ich gehen jetzt die Sonne genießen!

LG, Lina

Dienstag, Februar 05, 2008

Hier im Rheinland....

..........schneit es so gut wie nie. *seufz*
Wenn ich da immer Eure schönen Schneebilder sehe, wird mir immer ganz warm ums Herz.
Am Wochenende kamen doch tatsächlich auch hier ein paar Flocken herunter.... und Theresa war ganz aus dem Häuschen.....aber schaut mal WIE viel es war! *lach*

(Zum Größenvergleich: Der "Hut" ist eine Nespressokapsel und die Nase ein Räuchermännchenkegel!) *G*


Genäht habe ich auch noch. Die versprochenen Antonia, um das Ottobre-Kleid wintertauglich zu machen. Diesmal in der Wickelversion. Habe ich zum ersten Mal genäht und hat super geklappt!

So......wünsche Euch noch einen wunderschönen Tag!

Liebe Grüße, Lina