Sonntag, Juli 30, 2017

Urlaubszeit ist Nähzeit


Bevor ich meine Koffer packe, muss ich jedes Jahr erst mal an die Nähmaschine, denn im Urlaub möchte ich immer ein paar neue Kleidchen ausführen. :-) 
Eigentlich ist die Zeit dann ziemlich knapp, aber irgendwie klappt es dann doch immer noch. 

Darum müssen sehr einfache Schnitte her. 

Heute morgen habe ich darum das Kleid "Solange" aus der aktuellen La Maison Victor genäht . (Das gibt es übrigens in großen Größen sogar als freebook! *klick*)

Ich finde ja, das es in jeder Ausgabe einen Schnitt gibt, der das Zeug zu einem echten Klassiker hat.



Den Reißverschluss habe ich einfach weggelassen, denn der Schnitt ist recht großzügig und man kommt auch so gut rein und raus. :-)
OK. Ein Metallreißer würde noch das gewisse Etwas geben, aber das war mir einfach zu aufwändig. ;-) Beim nächsten Mal!


 Denn ich werde das Kleid sicher noch mal nähen! Im Herbst aus dickerem Stoff und dann vielleicht mit Streifen!?
Dieser Stoff ist von "Alles für Selbermacher" und ein Sommersweat. Wunderbar bequem!


Und? Was näht Ihr noch so "last minute"?

Wünsche Euch noch einen sonnigen Restsonntag!

Liebe Grüße
Lina

Kommentare: