Mittwoch, Juni 13, 2018

Verpasst.....

Ah! Es ist endlich MeMadeMittwoch.....dachte ich........und ich habe (wieder mal) nix weltbewegendes genäht.
Aber was ist? Er war ja schon letzte Woche! *grummel* Ich verpasse den immer wieder.....Nun ja. Was soll es.

Natürlich habe ich genäht. Jede Menge sogar! Aber die Sachen sind irgendwie noch nicht so ganz fertig. Ihr kennt das.....der Saum fehlt, noch eine Naht muss getrennt werden oder das gute Stück sollte dringend noch mal gebügelt werden.

Darum heute nur ein schlichtes Shirt. Habe echt überlegt es nicht zu zeigen (denn hier wird sogar ein Brautkleid gezeigt!! WOW!), denn es ist sehr unspektakulär...... allerdings ist es im Laufe der Zeit zu einem Lieblingsshirt geworden. Und darum will ich Euch den Schnitt ans Herz legen!

Der Schnitt ist aus der "Fashion-Style 5/2017". Eigentlich dem Schnitt "FrauLiese" sehr ähnlich. Allerdings finde ich, dass die Liese oft unschöne Falten wirft. (Trage trotzdem alle meine Lieses sehr gerne...)

Bei dieser Schnitführung hier ist das aber nicht der Fall.


Beim Muster des Shirt verliert sich leider der Effekt mit den beiden Dreiecken vorne, aber ich weiß ja, dass er da ist. *g*

Wie gesagt.....schlicht, aber ein echter Liebling!
Stoff: Tante Hilde

Liebe Grüße
Lina

Verlinkt zum  After-Work-Sewing ! Den hätte ich auch fast vergessen! :-)

Kommentare:

  1. Ha! Das hab ich auch schon zweimal genäht und liebe es! Kommt übrigens auch ganz gut mit Colorblocking zur Resteverwertung. Nur ist es bei 75D nicht mehr faltenfrei, macht aber nix.
    Gemustert find ich es aber auch ganz schick. Ich glaub ich brauch noch eins.
    LG
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja! Das ist eine gute Idee....aus verschiedenen Farben sieht es bestimmt klasse aus!
      Liebe Grüße!

      Löschen
  2. Hej Line,
    ein tolles wickelshirt! der schnitt ist toll und steht dir prima, ein schönes stöffchen hast du da auch vernäht :0) ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  3. Danke Dir liebe Ulrike! Immer wenn ich etwas von Dir lesen denke ich, dass ich dringend mal wieder nach Dänemark möchte! :-)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen

Wenn Du auf meinem Blog kommentierst, werden die von Dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest Du in meiner Datenschutzerklärung: (Datenschutzerklärung) und in der Datenschutzerklärung von Google: (Datenschutzerklärung von google)