Mittwoch, November 20, 2019

Ein neuer Rock. Ein neuer Stil.

{Werbung}

Heute kommt die neue Ausgabe der Nähzeitung "Fibre Mood" in die Läden und ich durfte mir einen Schnitt der aktuellen Ausgabe schon vorher aussuchen und nähen.

Da ich momentan ein großer Fan der Schnitte und eine "Sewista" durch und durch bin, habe ich das natürlich mehr als gerne getan! :-)

Meine Wahl war etwas ungewöhnlich, denn einen Rock zu nähen, war so gar nicht auf meiner inneren "ToDo-Liste". Meine bisher genähten Röcke hängen nämlich meist im Schrank. Warum? Ich weiß es nicht. *schulterzuck*

Allerdings fand ich den Rock "Maddie" sofort außergewöhnlich! Die Länge und vor allem den Wickeleffekt...obwohl es gar kein Wickelrock ist.


Genäht war der Rock wirklich sehr schnell. Auch der Kniff mit der Wickelung ist nicht schwer. Geschlossen wird er dann mit 2 Druckknöpfen. Also fällt sogar der lästige Reißverschluß weg. *g*


Erstaunlicher Weise gefällt mir die Länge sehr gut. Eigentlich trage ich bei meiner Größe nur kurze Röcke, aber so finde ich es auch toll! Ein neuer Stil halt. :-)



Der Stoff ist ein Tweed von "Tante Hilde" der sich wunderbar hat vernähen lassen. Eigentlich wollte ich einen schweren Tencel nehmen, aber der ist leider nicht mehr rechtzeitig eingetrudelt.

Aber der Trend geht ja zum "Zweitrock" oder? :-)


Und damit Ihr mal seht, wie sehr ich mich zuammengerissen habe bei der Fotosession für Euch....gibt es noch ein "Outtake-Foto"...denn es war bitterkalt an dem Tag!
Aber was tut man nicht alles...*giggel*


Schnitt: Rock "Maddie", Fibre Mood 07
Stoff: Tante Hilde

Liebe Grüße
Lina


Kommentare:

  1. Hach, der Schnitt ist toll! Passt leider überhaupt nicht zu meinem Stil und zu meiner Figur auch nicht, aber der Rock ist echt schön! Der Stoff passt auch super dazu; ich finde dein Modell besser als das aus der Zeitschrift :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh! Wow! Danke! Das ist ein toles Lob! Ich habe nämlich immer tatsächlich eine ganz bestimmte Vorstellung, wie mein Kleidungsstück aussehn soll und das ist meist ganz anders, als in der Zeitschrift zu sehen ist... DArum schaue ich fast nur die schematischen Zeichnungen an. Da bleibt mehr Platz für die eigene Fantasie/Kreativität. :-)
      Liebe Grüße!

      Löschen

Wenn Du auf meinem Blog kommentierst, werden die von Dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest Du in meiner Datenschutzerklärung: (Datenschutzerklärung) und in der Datenschutzerklärung von Google: (Datenschutzerklärung von google)