Sonntag, Juli 22, 2018

Dieser Sommer ist einfach großartig!

Jeden Tag kann ich meine Sommerkleidchen ausführen und in Sandalen das Haus verlassen. Irgendwie ist alles luftig leicht! :-)

Darum musste auch noch ein weiteres dieser leichten Kleidchen her. Den traumhaften Stoff von Atelier Brunette hatte ich mir schon vor einiger Zeit bei Anja gekauft.......aber es gab bzw. gibt da ein Problem:

Mein Nähkämmerlein befindet sich unter dem Dach. Da ist ja dementsprechend heiß. Nun ja......eigentlich auch kein Problem. Ich lüfte morgens und nachts immer gut durch, aber eine Hornissenkönigin fand unser Haus wohl auch sehr hübsch, und hat sich mit Ihrem Volk über meinem Dachfenster eingenistet. *kreisch*

Nach einiger Recherche und vielen Anrufen wissen wir jetzt, dass die Tierchen unter Naturschutz stehen und ich für den Rest des Sommers das Fenster nicht mehr öffnen kann. *seufz*

Tja. Jetzt wisst Ihr, warum ich momentan so wenig Genähtes zeige.......denn ich kann höchstens in den frühen Morgenstunden an die Nähmaschine. Danach wird es mir zu heiß da oben.

Vielleicht sollte ich meinen Nähplatz auf die Terrasse verlegen? *g* Denn eines ist gut an dem Hornissennest......wir haben so gut wie keine Wespen!

So hat alles seine gute und schlechte Seite. :-)

Mein neues Flatterkleidchen habe ich auf jeden Fall gestern Morgen genäht und ich liebe es total!

Der Schnitt stammt aus der letzten "La Maison Victor-Zeitschrift " und ist sehr schnell genäht.(Perfekt, wenn man nur ein kleines, Hornissen bedingtes, Zeitfenster hat. *g*)




Das Bindeband habe ich aus dem Kleiderstoff genäht. Bei dem schönen Stoff braucht das Kleid keinen extra Hingucker......finde ich.
Der Tunnel wird einfach aus dem Rockteil gearbeitet. Super easy!

Die Flatterärmel entstehen, indem eine Naht von rechts auf das Oberteil gearbeitet wird. (Kann man es erkennen?)
Kleiner Trick, große Wirkung.


Insgesamt für mich ein perfektes Sommerkleidchen! 

Luftig leichte Grüße
Lina 

Kommentare:

  1. Sehr hübsch! Locker und luftig, genau richtig bei diesen Temperaturen.

    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Antje, ja...ich kann den Schnitt nur empfehlen!
      Liebe Grüße!

      Löschen
  2. Sehr schönes Sommerkleid und sehr schöne Stoffauswahl. Hoffe, Eure Untermieter sind nach dem Sommer dann weg. Oder bleiben sie für immer?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gott sei Dank bleiben Hornissen nur ein Jahr und kommen dann auch wohl nie wieder an den gleichen Ort. Darum sehe ich es eigentlich gelassen. Es könnte schlimmer sein...z.B. auf der Terrasse!

      Liebe Grüße!

      Löschen

Wenn Du auf meinem Blog kommentierst, werden die von Dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest Du in meiner Datenschutzerklärung: (Datenschutzerklärung) und in der Datenschutzerklärung von Google: (Datenschutzerklärung von google)