Freitag, September 14, 2018

Mein neuer Jersey-Blazer ist endlich fertig

{Werbung}

Keine Ahnung, warum das so lange gedauert hat...... aber pünktlich zum Wochenende ist sie endlich fertig geworden. Die "schnieke Wiebke".  

Schon länger bin ich ja auf der Suche nach einem Schnitt für einen Jersey-Blazer, denn ich trage so etwas sehr gerne als Strickjackenersatz.

Als die Tage auf Instagram all die schönen Beispiele der "schnieken Wiebke" auftauchten, habe ich mir den Schnitt sofort gekauft.

Zwar finde ich offenkantig verarbeitete Säume eigentlich nicht so schön..... (mein innerer Monk schreit dann immer.... *g*)........aber ich wollte dem Schnitt trotzdem eine Chance geben.

Außerdem hatte Anja wieder eine Lieferung von diesem wundervollen, dunkelblauen Stoff von Atelier Brunette bekommen. Außerdem ....... passend zu den goldenen Sprenkeln im Stoff.....ein goldig glitzerndes Bündchen! (Glitzer geht doch immer, oder Mädels? :-) )

Genäht war der Blazer sehr schnell und einfach. Ein paar Kleinigkeiten habe ich aber dann doch anders genäht, denn ich mag es zum Beispiel nicht, wenn das Bündchen nicht auch von innen schön aussieht. Auch habe ich ein Knopfloch gearbeitet....denn ohne...wie bei den meisten Beispielen......ist für mich ein Blazer nicht komplett. Aber das ist ja Geschmackssache.

Alles in Allem bin ich sehr happy mit dem Ergebnis!


Das "Fake"-Revers finde ich ganz witzig. Ist aber glaube ich auch nicht jedermanns Sache.

Der Knopf ist auch noch nicht ganz ideal. Eigenlich wollte ich einen goldenen Knopf.....war mir auch ganz sicher noch einen im Knopfglas zu haben......aber der ist wohl schon mal vernäht worden. :-) Vielleicht findet sich ja noch einer!

 Hier kann man noch mal den wunderschönen Stoff erkennen.




Also ich werde mir jetzt mit meiner "schnieken Wiebke" ein schniekes Wochenende machen. Und Ihr so? :-)

Liebe Grüße
Lina

Kommentare:

  1. Da paßt mal wieder alles zusammen. Schnitt und Stoffwahl. Gefällt mir sehr gut. Bin auch nicht so der Freund von offenkantig, fällt aber hier nicht unangenehm auf. So richtig war für jeden Tag und wohlfühlen drin. Schönes Wochenende. Viele Grüße Gudi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke meine Liebe! :-) Ich habe ich mittlerweile an dieses "etwas unordentliche" gewöhnt. Hat auch was! :-)
      Liebe Grüße und auch Dir ein schönes Wochenende!

      Löschen
  2. Sehr schön! Ich mag das Fakerevers und den Stoff und ich bin ein großer Freund von Jerseyblazern :)
    Mir gefällt der blaue Knopf dazu übrigens sehr! Gold wäre mir da too much.

    AntwortenLöschen

Wenn Du auf meinem Blog kommentierst, werden die von Dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest Du in meiner Datenschutzerklärung: (Datenschutzerklärung) und in der Datenschutzerklärung von Google: (Datenschutzerklärung von google)