Sonntag, November 19, 2017

Weihnachtskleid Sew-Along Teil 1

Jedes Jahr denke ich: "Ach neeee.......diese Jahr bleibe ich ganz entspannt und kaufe mir ein Kleid für den Weihnachtsabend."Aber wie jedes Jahr, bin ich schon seit einigen Tagen ganz kribbelig und surfe durch das Netz, um einen schönen Schnitt für den Weihnachtskleid-Sew-Along zu finden. Ich kann einfach nicht anders! :-)
Es macht aber auch immer wieder so viel Spaß, sich all die tollen Kleider der Mittäterinnen -näherinnen anzuschauen, sich Inspirationen oder Tipps zu holen und natürlich freue ich mich auch unglaublich auf mein neues selbstgenähtes Kleidchen!

Also los geht es.
Die erste Frage: Welcher Schnitt wird es dieses Jahr? Eigentlich könnte ich mega glücklich sein, denn ich habe echt viele Ideen, aber uneigentlich bin ich schier verzweifelt, weil ich mich nicht entscheiden kann.

Da setze ich aber all meine Hoffnungen in Euch, denn Ihr werdet mir sicher helfen! ( Oder noch mehr Ideen zeigen....das wäre wiederum schlecht... *g*)

Meine erste Idee ist dieses recht schlichte Kleid. Ich stelle es mir aus Viskosestoff vor. Am liebsten schwarz mit Blüten!
 (Wenn Ihr auf das Bild klickt, kommt Ihr zur Schnittbeschreibung.)


Das zweite Kleid finde ich so toll, da ich ja unbedingt noch einmal versuchen möchte, mich an das Thema Samt zu wagen. Ich fände natürlich roten Samt für Weihnachten ideal.


Kleid Nr. 3 besticht durch seine Schlichtheit. *find* Und außerdem ist man doch niemals zu alt für Drehkleider, oder? :-) Hier würde ich auch (wenn ich ihn denn jemals finde) einen schwarz geblümten Viskosestoff wählen.

Dieses Kleid ist aus der letzten Burda. Allerdings weiß ich nicht, ob mir der Ausschnitt nicht doch zu tief ist. *grübel*


Meine letzte Schnittidee fand ich in der aktuellen La Maison Victor. Genau so einen Stoff suche ich übrigens! :-) 



So. Und jetzt seid Ihr dran. Was soll ich nähen? Ich kann mich wirklich nicht entscheiden! Oder habt Ihr noch eine bessere Idee? 

Ich schaue jetzt den Tatort und lasse mich nachher noch von Euren Weihnachtskleid-Nähplänen inspirieren. :-)

Liebe Grüße
Lina

Meine Weihnachtskleid-Mitstreiterinnen findet Ihr übrigens hier: *klick*

Kommentare:

  1. Schwierige Entscheidung! Da hast du viele schöne Schnitte gefunden. Meine Favoriten wären wohl 2, dann 5, dann 1. Das Pünktchenkleid überzeugt mich nicht, das sitzt doch nicht richtig, oder? Viel Stoff und viele Falten am Rücken bei dem Model. LG Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja...ich habe das auch schon gesehen. Die Hoffnung, dass das Kleid zu groß für das Model ist, kann ich wahrscheinlich aufgeben... :-)

      Löschen
  2. Kleid 2 ist natürlich Drama pur, mit Schlichtheit ist da nichts, bestimmt toll. Gefallen würde mir auch das Kleid aus der LMV. So ein Stoff sollte doch zu finden sein.

    LG Bella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Drama pur ist gut. :-) Weihnachten ist ja eigentlich ideal für ein wenig Drama! *giggel*

      Aber Du hast recht .... das Kleid aus der LMV wäre schon schön....
      Liebe Grüße
      Karin aka Lina

      Löschen
  3. Meine persönlichen Favoriten sind das erste und das letzte. U.a. weil ich den v-Ausschnitt tatsächlich viel zu tief für ein Winterkleid halte und maxikleider zwar toll, aber (in meinen Augen leider) unpraktisch sind. Vielleicht kann dir ja ein Stoffschatz aus deinem Vorrat die Entscheidung einfacher machen?! VG, Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leider ist mein Stoff Lager nicht so groß....aber wegen der Länge habe ich ich auch schon gedacht, dass es etwas unpraktisch sein könnte.....
      Liebe Grüße
      Karin aka Lina

      Löschen
  4. Das zweite Kleid ist natürlich echt toll..... wobei Samt für mich persönlich nicht gerade die erste Wahl wäre. Aber der Schnitt ist klasse.
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Sandra. Ich weiß auch noch nicht, ob ich mich in einem Samtkleid so wohlfühlen werde! :-)

      Löschen
  5. ICh finde Kleid Nr. 3 am besten. Schön Einfach und kann durch die Stoffwahl sehr wandelbar sein.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. JA. Finde ich auch, aber ich werde es wohl erst mal Probe nähen müssen.......

      Löschen
  6. Mir gefällt ja das Kleid aus der Burda besonders gut. Ich glaube, das würde ich mir nähen. Den Ausschnitt kann man ja ändern, oder man trägt ein Top oder wie hier einen Rolli darunter.
    Lieben Gruß
    Doro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Doro. Ich weiß nur nicht, ob es mir dann nicht zu warm wird! :-)

      Löschen
  7. Mich würde ja das ALineDress interessieren. Gemma hab ich gerade fertig. Nicht mit engem Rock allerdigs,aber die Oberteilkonstruktion ist toll.
    Lieber Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  8. Auf meiner Auswahlliste steht auch das Kleid aus der LMV, wenn Du magst kannst Du mal bei mir schauen, ich finde auch ich hab einen ähnlichen Stoff gefunden der von Butinette ist.

    LG Carola

    AntwortenLöschen
  9. Oh wirklich gar nicht leicht. Ich würde wohl zum Drehkleid tendieren. Vor allem aber drücke ich fest die Daumen für die geblümte schwarze Viskose!!! Das wird toll-egal mit welchem Schnitt. Viele liebe Grüße maika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke fürs Daumen drücken! :-) Das Drehkleid mag ich auch sehr, aber ich glaube, es wird nicht gut sitzen. Leider.....

      Löschen
  10. Ich würde das Kleid aus der letzten Burda nehmen. Die Geschmäcker sind ja verschieden.
    LG
    Susan

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja. Ich finde es ja auch toll, aber ich habe mit Burda oft Probleme mit der Passform. Ich habe wohl nicht so die Burdafigur... *g*

      Löschen
  11. ja, einen dunklen Stoff mit großen Blumen aus fließendem Material suche ich auch, gar nicht so einfach, habe ich festgestellt. Mir gefällt das erste gut. Ich bin gespannt, für welches du dich entscheiden wirst.
    LG Cordula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja..es ist leider schwierig! Wahrscheinlich finde ich einen, wenn ich das Kleid gerade fertig habe! :-)
      Liebe Grüße!

      Löschen
  12. Die letzte Schnittidee finde ich sehr schön. Schau mal hier https://www.rapantinchen.de/shop/de/Stoffe/Webware/viskose/ ist ein ähnlicher Stoff.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh! Ja! Der wäre es gewesen! Schade! Jetzt hab eich schon einen....

      Aber Danke!!

      Löschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung: (Datenschutzerklärung) und in der Datenschutzerklärung von Google: (Datenschutzerklärung von google)