Mittwoch, August 29, 2018

Hat es sich gelohnt?

{Werbung}

Elke von dem Label EllePuls hat ja.......wie schon auf sehr vielen Kanälen zu sehen war.... ;-) ...... einen neuen Schnitt kreiert: Die Bluse Sydney*.

Auf den ersten Blick fand ich sie ja nicht so interessant, aber sie kommt ganz ohne Knöpfe daher und das Motto der Bluse ist: "Reinschlüpfen und wohlfühlen"! Das ist ja ein Motto, welches mir voll und ganz entgegen kommt. :-)

Um dieses Motto noch zu verstärken, habe ich die Bluse einfach eine Nummer größer kopiert, denn momentan mag ich "oversized" Schnitte total gerne. (Und nein....ich habe im Urlaub nicht zu viel gegessen. *g*)

Die Suche nach dem Stoff war schnell beendet, denn ich hatte noch einen wunderbar weichen Viskosestoff von Stoff und Stil im Regal.

Da ist sie nun:
Meine Sydney-Bluse*. Und mag sie echt, echt gern! Schön locker..... und der Ausschnitt ist genau richtig! :-)

Vorne und hinten ist der Saum abgerundet und etwas länger. Allerdings habe ich die Bluse ein wenig gekürzt....sonst wäre sie etas zu sehr oversized für mich. Mir ging es ja um die Weite.

Und hier "seht" Ihr, warum ich Euch frage: Hat es sich gelohnt?

Wie Ihr seht, seht Ihr nämlich nix! :-)

Was denn nun fragt Ihr?

Tja........ich habe mir ganz viel Mühe gegeben und ......trotz "flauschigem" Viskosestoff..... die Brusttaschen ganz exakt zu nähen. Was auch geklappt hat.....aber aufgrund des Musters sieht man sie jetzt ÜBERHAUPT GAR NICHT!

Suchbild: *giggel*

Auch die Schlupfmanschetten sind kaum zu erkennen. *menno*


Hier mal die schematische Zeichnung. Damit Ihr wisst was ich meine. ;-)

Letztendlich habe ich beschlossen, dass es mir egal ist, ob man die Details auf den ersten Blick sieht. Ich weiß ja, dass sie da sind und es hat mir wirklich viel Spaß gemacht sie zu nähen! :-)

Und mit Jacke fällt es sowieso nicht mehr auf. Aber gelohnt hat es sich auf jeden Fall! *find*



Übrigens.......wenn sich jemand von Euch nicht so ganz antraut an den Schnitt....Elke hat auch noch einen wirklich guten Onlinekurs gemacht, wo sie Schritt für Schritt alle Nähschritte beschreibt. Hier könnt Ihr ihn finden: KLICK*


Wünsche Euch noch einen ganz wunderbaren Mittwoch! 
Liebe Grüße
Lina

Verlinkt zu AfterWorkSewing

Der im Posting mit *Sternchen markierte Link ist ein Partnerprogramm, oder sogenannter Affiliate-Link. Bestellungen, die darüber getätigt werden, unterstützen mich und meinen kleinen Blog mit einer kleinen Provision  – natürlich(!) entstehen dadurch für Euch keine Mehrkosten! Vielen Dank für Eure Wertschätzung! :-)


Kommentare:

  1. Liebe Karin, ich finde es hat sich auf jeden Fall gelohnt sie zu nähen. Halt mit "Tarntaschen". Du weißt ja, dass sie da sind. Steht Dir wie immer super. Viele Grüße Gudi

    AntwortenLöschen

Wenn Du auf meinem Blog kommentierst, werden die von Dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest Du in meiner Datenschutzerklärung: (Datenschutzerklärung) und in der Datenschutzerklärung von Google: (Datenschutzerklärung von google)