Donnerstag, April 26, 2018

Blusenwetter Teil 3

O.K. Das Wetter spielt bei meiner kleinen Blusen-Challenge nicht so ganz mit, aber das ist ja nur eine Frage der Zeit, bis sich die Sonne wieder zeigen wird. *ganzsicherbin*

Darum nähe ich fleißig weiter an meiner Frühjahrsgarderobe.

Als ich den Zitronenstoff bei Anja sah, wusste ich sofort.......da steht mein Name drauf! Ich habe es im Moment ein wenig mit Obst und Gemüse auf Kleidung. *g*

Einer meiner Lieblingsschnitte für weich fallende Webwaren ist immer wieder FrauYoko. Fix genäht und luftig.



Das Rückenteil ist....so wie ich es mag........hinten abgerundet und verlängert......



.....und wer mich  kennt weiß, dass ich ein ganz großer Fan von Kellerfalten bin. :-)


Ich liebe meine Zitronenbluse und freue mich auf die (sicher ganz bald kommenden!) wärmeren Temperaturen, um mit der Sonne um die Wette zu leuchten. :-)

Stoff: Tante Hilde
Schnitt: FrauYoko
Liebe Grüße
Lina

Verlinkt zu RUMS

Kommentare:

  1. Oh die gefällt mir auch wieder soo gut!! Etwas mit Zitronen hätte ich auch gern. Also danke für diese Inspiration. :)

    Liebe grüße, Doro.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sauer macht doch bekanntlich lustig! :-) Gerne geschehen....die Inspiration! :-)

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Das kommt mir bekannt vor....der April macht seinem Namen alle Ehre. Ich hätte lieber gern Draußen-Fotos gemacht, aber hier zieht eine schwarze Wolke nach der anderen vorbei.
    Ich bewundere jedesmal deine Blusen! Mir fehlt noch die Übung mit Webware.
    LG Jane

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung: (Datenschutzerklärung) und in der Datenschutzerklärung von Google: (Datenschutzerklärung von google)